mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
TEUFELSKRALLE-ratiopharm
Inhalt: 50 Stück, N2
Anbieter: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,27 €
Art.-Nr. (PZN): 2940724

Meinung u. Testbericht zu TEUFELSKRALLE-ratiopharm

Gute Vorbeugung

2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Astrid G. schreibt am 25.06.2018
Habe öfter Gelenkbeschwerden und wollte keine starken Medikamente nehmen. Man hat mir diese Tabletten empfohlen. Ich probiere lieber erst einmal Naturprodukte aus. Sie sind gut verträglich. Über eine positive Erfahrungen kann ich noch nicht viel sagen, da man die Tabletten über einen längeren Zeitraum einnehmen muss, bevor eine Wirkung eintritt

teufelskralle - super produkt -

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.03.2018
ich liebe die natur,und die produkte die sie uns liefert. teufelskralle erleichtert mir das leben. verschleiss in den gelenken bleibt im alter nicht aus. dafür gibt es dieses tolle produkt und medpex mit guten günstigen preisen, schnelle lieferung, danke dafür

Alles gut und super schnelle Lieferung

21 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.06.2016
Mir wurde das Produkt empfohlen,da Teufelskralle bei Gelenkschmerzen hilft und siehe da.. Es ist besser geworden! Und zudem ist es bei Medpex sehr günstig und der Versand ging rasend schnell! Immer wieder gerne!

Hilfe ohne Nebenwirkungen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.10.2015
Die Anwendung bei Arthrose in den Schultergelenken muss über einen längeren Zeitraum erfolgen, um eine Linderung zu spüren. Diclo ist sicher wirksamer, dafür habe ich mit Teufelskralle-Kapseln keinerlei Probleme mit Nebenwirkungen. Der Preis für dieses Medikament ist ganz o.k., andere Produkte dieser Art sind wesentlich teurer.

Fast so gut wie diclofenac

21 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Birgit H. schreibt am 19.04.2015
Muß man etwas länger einnehmen, dann wirkt es gut - die Schmerzen lassen nach. V.a. hat es weniger Nebenwirkungen - mein Magen verträgt sie gut. Kleiner Nachteil, die Wirkung setzt erst nach einigen Tagen - bei starken akuten Schmerzen eher nicht so gut. sonst zu empfehlen.

besser als Schmertabletten

26 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.08.2014
Teufelskralle Tabletten sind zwar besser als Schmertabletten, da sie nicht so viel Nebenwirkung haben, aber sie wirken erst, wenn man sie über mehrere Tage eingenommen hat.Preis ist auch O.K.

Gute Alternative zu Schmerztabletten

30 von 35 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.02.2014
Ich nehme das Präparat seit ca. 6 Monaten und es nimmt mir den Schmerz der Arthrose bei Hüftdysplasie. allerdings sollte man seine Leberwerte regelmäßig kontrollieren lassen.

Teufelskralle-Gelenkwohl

40 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tülin S. schreibt am 27.12.2013
Wenn ich Schmerzen in den Knien habe, nehme ich für zwei Wochen eine Tablette pro Tag Teufskralle. Die Wirkung ist nicht sofort da, dann aber brauche ich für ein paar Monate keine Teufelskralle.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang