versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
GINKGO SYXYL Tabletten
Inhalt: 120 Stück, N1
Anbieter: MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,14 €
Art.-Nr. (PZN): 7610888
GTIN: 4008617283461

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
GINKGO SYXYL Tabletten
Tabletten
(2)
120 Stück, N1 1 Stück 0,14 € 18,75 €*
16,29 €

Beschreibung

Registriertes, homöopathisches Arzneimittel

Mit Ginkgo biloba.

Hergestellt nach dem homöopathischen Arzneibuch.

Registriertes, homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Kleine Tabletten, besonders gut zu schlucken.

Hinweis

Einnahmehinweis:

Ginkgo-haltige Produkte sollten während einer Behandlung mit blutgerinnungshemmenden Medikamenten nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Ginkgo gegen Tinnitus

45 von 54 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.10.2012
Mein Neurologe hat mir wegen chron. Tinnitus Ginkgo empfohlen. Habe mich für dieses Präparat entschieden, da es kostengünstig und ergiebig ist (120 Tabl.). Nehme seit 4 Wochen kontinuierlich 2 Stück am Tag ein. Meine Feststellung derzeit ist, dass der Tinnitus ein wenig leichter geworden ist (nicht mehr ganz so laut), werde die Behandlung weiter führen, da ich Zuversicht habe, dass da noch mehr geht. Nebenwirkungen, wie bei homöopathischen Mitteln üblich, keinerlei Nebenwirkung. Ich würde dieses Mittel jederzeit wieder kaufen, schaden tut es nicht, der Preis ist gerechtfertigt, die Wirkung ist nach kurzzeitiger Behandlung schon erkennbar.

Ginkgo Bewertung

16 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.06.2017
Ich nehme Ginkgo schon viele Jahre ein. Täglich drei mal und zwar vor jeder Mahlzeit. Habe bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht und kann sie nur weiter empfehlen. Mein Tinnitus habe ich damit unter Kontrolle. Mit der Medikamenten Belieferung dieser Apotheke bin ich mehr als sehr zufrieden. Winfried Hinz.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "G" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang