mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
CRANBEROLA Kapseln
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: Weber & Weber GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,28 €
Art.-Nr. (PZN): 840622

Wenn Sie CRANBEROLA Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
CRANBEROLA Kapseln
Kapseln
(6)
60 Stück 1 Stück 0,28 € 19,95 €*
16,89 €
CRANBEROLA Kapseln
Kapseln
(3)
180 Stück 1 Stück 0,22 € 49,95 €*
38,90 €

Beschreibung

Mit Cranberrykonzentrat, Acerola und Vitamin C

Dass die regelmäßige Einnahme von Cranberries ("die nordamerikanische Preiselbeere") die Blase schützt, indem Bakterien von der Blasenschleimhaut ferngehalten werden, ist mittlerweile allgemein anerkannt.
Für einen wirkungsvollen Blasenschutz mit Cranberries müsste man jeden Tag mindestens 150 g Cranberry-Früchte oder deren Saft daraus zu sich nehmen, doch das ist nicht jedermanns Geschmack.

Viel einfacher und effektiver ist es, zur Nahrungsergänzung auf ein hochwertiges Konzentrat zurückzugreifen: Besonders praktisch sind die Portionsbeutel von Cranberola Cys-Control zur einmaligen Gabe pro Tag.

Mit dem neuen Cranberola Cys-Control steht endlich ein hoch dosiertes Cranberry-Konzentrat zur Verfügung, das sehr angenehm schmeckt. Das Pulver wird einfach in ein Glas Wasser eingerührt.

So führt man dem Körper gleichzeitig Flüssigkeit zu. Die appetitliche Farbe und der leckere Himbeergeschmack von Cranberola Cys-Control - das mögen auch Kinder sehr gern. Das Beste: Schon ein Getränk täglich reicht, um die erforderliche Konzentratmenge zu erhalten.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Top Kundenmeinungen und Bewertungen


21 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.10.2006
Bei der Bekämpfung meiner häufigen Blasenentzündungen hilft mir CRANBEROLA sehr gut. Allerdings verträgt mein Magen die Säure des Präparates nicht zu jedem Zeitpunkt. Somit schränkt sich für mich die Benutzung daher zeitweise ein.
14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.11.2013
Auch ich habe schon mein ganzes Leben lang immer wieder Blasenentzündungen. Seit ich Cranberry-Kapseln nehme, ist Schluss damit. Ein ganzes Jahr lang habe ich sie genommen und hatte in der Zeit keine einzige Blasenentzündung. Als ich das Präparat abgesetzt habe, hat es mich ein paar Wochen später wieder erwischt. Nun nehme ich es dauerhaft und hoffe darauf, dass ich ich nie wieder Antibiotika wegen einer Blasenentzündung nehmen muss.
9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.12.2006
Ich habe ziemlich Probleme mit Blasenentzündungen und mußte immer schauen, ob ich ab und zu Cranberriesaft oder getrocknete Beeren her bekam zur Vorbeugung! Mit diesen Tabletten ist es viel einfacher und sie haben dieselbe Wirkung,toll!
8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Vanessa schreibt am 10.08.2015
Nachdem ich über 2 Jahre hinweg ein Mal pro Monat an schlimmen Blasenentzündungen, die immer nur mit Antibiotika behandelt werden konnten, gelitten hab, bin ich durch Zufall auf Cranberola gestoßen. Ich war erst skeptisch da es rein pflanzlich und nur zur Vorbeugung gedacht ist, aber ich bin begeistert ! Seit 1,5 Monaten nehme ich regelmäßig 2 Kapseln nach dem aufstehen ein und wenn ich das Gefühl habe es zieht leicht im Unterleib, was auch Einbildung aufgrund von Angst vor der nächsten BE sie kann, nehme ich am Abend noch eine. Seitdem bin ich komplett frei von Entzündungen und Beschwerden. Ein super Produkt, Preis-Leistungsverhältnis ist auch ok.
5 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.03.2008
Da ich sehr häufig, ca jedes 2. Monat an Blasenentzündung leide, hoffe ich nun auf dieses Produkt, denn die Einnahme von Cranberries wird ja immer wieder empfohlen. Seitdem hatte ich jetzt keine solche lästige Entzündung mehr, jedoch mag das noch nichts heissen. Bin gespannt, ob sie länger als 1 bis 2 Monate fernbleibt.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "C" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang