mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ASONOR Nasenspray
Inhalt: 30 Milliliter
Anbieter: TannerMedico A/S
Darreichungsform: Nasenspray
Grundpreis: 100 ml 58,30 €
Art.-Nr. (PZN): 9921167
Wenn Sie ASONOR Nasenspray kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Asonor Nasentropfen beseitigen wirksam die Ursache für das Schnarchen. Es ist einfach anzuwenden und befreit Sie von den Unannehmlichkeiten, die durch das Schnarchen verursacht werden. Asonor Nasentropfen schmieren die Schleimhäute, machen sie geschmeidig und haben eine leicht straffende Wirkung auf die Rachenmuskulatur. Dadurch ist die Atmung nicht mehr beeinträchtigt und Ihr Mund morgens nicht so trocken.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Wundermittel

10 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gertie L. schreibt am 14.05.2013
Dieses Produkt habe ich getestet, und auch auf meinem Blog: http://sternenlounge.blogspot.de/2012/10/asonor.html darüber berichtet. Seither ist es aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken. Durch das Schnarchen konnte ich jahrelang nie mehr durchschlafen. Kein Mittel hat geholfen, bis ich Asonor entdeckte. Durch den jetzt wieder erholsamen Schlaf sieht die Welt seither wieder sehr viel freundlicher aus. Für uns nie mehr ohne Asonor! Dieses Mittel kann ich voll und ganz weiterempfehlen. Auch das Preisleistungsverhältnis ist o.k., denn es hält lang, und der erholsame Schlaf ist es mir auf jeden Fall wert.

Durchschlafhilfe für stressgeplagte Bettgenossen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.10.2012
Den extremen Unterschied zu herkömmlichen Antischnarch-Hilfen kann wohl nur nachvollziehen, wer selbst betroffen ist oder war. Wir mussten tatsächlich selbst leise sein um das (noch vorhandene) Schnarchen zu hören, so stark wurde die Lautstärke durch das Spray vermindert. Während mehrerer Wochen Tage wurde das Nasenspray regelmäßig in verschiedenen Dosen (2-4 Sprühstöße) genutzt und wir machten die Beobachtung, dass sich mit längerer Anwendung die Dauer der "Stummschaltung" erhöht. Ob das an einem Trainingseffekt liegt und mit mehrfacher Anwendung die Spannung in Gaumen und Rachen erhöht wird oder zufällig war, können wir nach den 4 Wochen nicht mit Sicherheit feststellen. Jedoch hatten wir den Eindruck, dass für längere Ruhephasen immer weniger des Nasensprays benötigt wurde. Der Spray ist kein Wundermittel, das Schnarchen verschwindet nicht komplett, die Intensität udn Lautstärke vermindern sich jedoch deutlich. Zudem erhöhte sich laut Aussagen des Testers der Schlafkomfort und die Erholung die er aus dem Nachtschlaf ziehen konnte.gz Yengris

Ein Wundermittel gegen Schnarchen

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jessica schreibt am 16.10.2012
Ich schnarche regelmäßig, worunter mein Partner leidet. Ohne Ohrenstöpsel ist an Schlaf für ihn kaum mehr zu denken. Durch Zufall habe ich dann das Asonor Nasenspray entdeckt und es einfach ausprobiert. Ich kann nur sagen: ich bin begeistert. Die Anwendung ist super einfach, sobald ich abends im Bett liege 4 Pumpstöße in jedes Nasenloch, sodass die Flüssigkeit den Rachen hinunter läuft. Den Geschmack würde ich als leicht salzig beurteilen, aber keinesfalls unangenehm. Die Wirkung ist bei mir ab der ersten Nacht sofort vollkommen eingetreten. Ich habe überhaupt nicht geschnarcht und auch nur kaum hörbar geatmet. "Ich musste mehrmals genauer hinhören, ob Du überhaupt noch lebst" war die Aussage meines Partners. Er schläft nun jede Nacht ohne Störungen super durch. Und auch ich fühle mich morgens viel ausgeschlafener als vorher. Nur zu empfehlen!

Hält nicht ganz, was es verspricht

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.10.2012
Das Spray verwendet man jeden Abend vor dem Zubettgehen, den Kopf sollte man dabei waagrecht halten (liegen). Pro Nasenloch gibt man 4-6 Sprühstöße. Im Selbsttest wurde dieses Spray 10 Tage am Stück verwendet. Mein Partner hat eine leichte Verbesserung bemerkt, ich hingegen keine.Da ich selbst keine negativen Auswirkungen des Schnarchens bemerke, werde ich das Produkt nicht weiter austesten. Eine Schlafapnoe liegt nicht vor. Dennoch möchte ich dieses Spray gerne weiterempfehlen, da es laut meines Partners zur Linderung beiträgt.

Asonor wirkt

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Schlafliese schreibt am 08.10.2012
Seit vielen Jahren bin ich Dauerschnarcherin. Mein Partner fühlte sich durch mein Schnarchen häufig gestört und auch ich selbst konnte niemals ohne Unterbrechungen durchschlafen. Morgens fühlte ich mich niemals wirklich ausgeruht und über den Tag war ich häufig müde. Kürzlich bin ich dann auf Asonor Nasenspray gegen Schnarchen aufmerksam geworden und habe es sofort gekauft. Die Anwendung ist denkbar einfach: lediglich vor dem Schlafengehen 4 - 6 Sprühstöße in jedes Nasenloch geben .. fertig. Das Ergebnis hat mich und meinen Partner wirklich überzeugt: Mein Schnarchen hat sich bereits nach wenigen Tagen der Anwendung auf ein Minimum reduziert, so dass mein Partner und ich nach vielen Jahren endlich wieder durchschlafen können und so zu einem erholsamen Schlaf kommen. Ich kann Asonor Nasenspray wirklich nur jedem Schnarcher/in ans Herz legen!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang