mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Pinimenthol Erkältungssalbe
Inhalt: 100 Gramm, N3
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 10,99 €
Art.-Nr. (PZN): 3745309

Meinung u. Testbericht zu Pinimenthol Erkältungssalbe

Schnell Wirkung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Claudia W. schreibt am 14.04.2021
Gute , günstige alternative für teurere Produkte...! Lässt sicht leicht auftragen , riecht intensiv nach Menthol usw...macht die Nase super schnell Frei u.ich finde es gibt auch ein beruhigendes Gefühl zum schlafen. Ich kaufe die Creme gerne...

Super bei Atemproblemen!

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Verena H. schreibt am 15.11.2020
Super bei Atemproblemen in der Erkältungszeit! Auch mein Freund liebt diese erfrischende Creme total wenn es ihn erwischt, was zum Glück selten vorkommt.

Absolute Kaufempfehling

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Dana1110 schreibt am 04.08.2020
Habe mir die Salbe hier aufgrund der guten Bewertungen bestellt und muss sagen, dass ich nicht enttäuscht worden bin. Sonst habe ich mir entweder ein ganz günstiges Produkt im Drogeriemarkt geholt oder einer der ganz teuren, mit wenig Inhalt. Hier hat man beiden, ein super gutes Produkt, eine anständig große Tube, die lange hält und einen vernünftigen Preis. Von mir absolute Kaufempfehlung !

Immer am Mann

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karin S. schreibt am 09.05.2020
Die Salbe ist nicht zu scharf und gehört in jede Hausapotheke bzw. ist bei uns auf jeder Reise mit dabei. Man braucht nur eine kleine Menge, also hält so eine Tube wirklich sehr lange und ist damit auch günstig. Bei einer Erkältung auf die Brust oder/und Rücken eine haselnußgroße Menge auftragen und ein wärmendes Handtuch darüber.

Top

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ariane R. schreibt am 28.01.2020
Pinimenthol Erkältungssalbe ist leicht in der Anwendung, einfach Tube auf und einreiben. Mann märkt gleich den Duft und das tolle Gefühl des besseren Atmen. Immer in der Hausapotheke da.

Gehört zur Familie

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cordula R. schreibt am 08.11.2019
Schon meine Oma pflegte mich mit Pinimenthol einzureiben. So habe ich es mit meinen Kindern gehalten und mein Sohn hält es ebenso mit seinem Sohn. Was gibt es besseres bei einer Erkältung, als abends mit einer solchen Einreibung in den Schlaf zu fallen? Du riechst es, du spürst die Wärme auf der Brust - alles, was mit Atmen zu tun hat, sagt dir: heh, es kommt an, es wirkt! Und wenn es ganz hart kommt, dann noch einen Wollwickel drauf - die Wärme treibt die guten lösenden Öle dahin, wo sie hin sollen. Ich schwör auf Pinimenthol!

Schnell zur freien Nase

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Natascha S. schreibt am 16.12.2018
Mein Mann kämpft oft mit einer dichten Nase. Am besten in eine Schüssel mit heißem Wasser geben und Kopfüber einatmen. Es direkt auf die Haut aufzutragen haben wir tatsächlich noch nicht ausprobiert, aber es hat auch so funktioniert. Wir stellen ab und zu auch eine Schüssel mit einer kleinen Menge Pinimenthol + Wasser auf den Kamin, da duftet das Haus so schön. Wir empfehlen es auf jeden Fall weiter, weil es eine sehr schnelle Wirkung hat.

Tolle Erkältungssalbe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jutta B. schreibt am 03.12.2018
Pinimenthol hilft super bei einer Erkältung. Einfach auf der Brust eintragen und schnell ist die Nase wieder frei und man kann schnell wieder frei Atmen. Sollte in jeder Hausapotheke sein.

Lieblingssalbe

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
HappyLif3 schreibt am 08.08.2018
Pinimenthol ist seit ich ein Kind war immer im Haus. Sobald sich Husten oder Schnupfen ankündigen wird damit inhaliert und abends vor dem Schlafen gehen die Brust eingerieben. Mir verschafft das immer sehr gute Linderung und hilft Schleim schnell loszuwerden. Pinimenthol ist bei uns in der Hausapotheke Standard.

Hilfreich bei Erkältung

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2018
Mir wurde, als unser Sohn noch jung war, in der Apotheke die Erkältungssalbe Pinimenthol für Kinder empfohlen. Da diese ihn bei Erkältungen hat besser durchschlafen lassen und die Erkältungen auch schneller abklungen, ist sie seither, mittlerweile aber für Erwachsene bzw. ab 12 Jahren, ein ständiger Begleiter in unserer Hausapotheke. Sie befreit die Atemwege und hilft auch bei Erkältungsbedingten Schmerzen in der Brust und Rücken.

Große Wirkung!

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.12.2017
Große Wirkung, obwohl ich nur eine sehr geringe Menge Pinimenthol Erkältungssalbe auf meine Brust verteile... freies Atmen und freie Nase ist mir beim auftragen schon sicher und die Wirkung hält stundenlang. Super!

Schon in meiner Kindheit bewährt

3 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Melanie S. schreibt am 21.09.2017
Damals stand noch nicht auf der Packung "erst ab 12 Jahren" und wir bekamen sie als Kind schon immer bei jeder Erkältung auf die Brust. Auch heute hilft sie mir noch. Kann sie nur leider nicht nachts benutzen weil meine 3 jährige neben mir schläft und die bekommt das dann ja auch ab.

Hilfreiches Erkältungsmittel

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.05.2017
Eine alther bekannte und wirkungsreiche Salbe, die auch in meiner Hausapotheke niemals fehlt. Habe diese schon bei meiner Tochter benutzt. Bei ersten Anzeichen einer Erkältung anwenden und man bemerkt schnell eine Wirkung.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang