FENISTIL Kühl Roll-on
Inhalt: 8 Milliliter
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 ml 71,12 €
Art.-Nr. (PZN): 4074946

Wenn Sie FENISTIL Kühl Roll-on kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Wenn die Haut juckt und brennt...

kühlt der Klassiker für die ganze Familie wirkungsvoll. Fenistil Gel spendet der Haut Feuchtigkeit bei Sonnenbrand, leichten Verbrennungen und Insektenstichen. Dabei beruhigt es schon beim Auftragen.

Juckreiz wird durch den körpereigenen Botenstoff Histamin im Körper hervorgerufen. Der in Fenistil Gel enthaltene antiallergische Wirkstoff (Dimetindenmaleat) blockiert das Histamin im Körper, indem er es von seinen Bindungsstellen verdrängt und so dessen Wirkung aufhebt. Juckreiz wird also effektiv gelindert.

Einfach cool für unterwegs: die praktische Alternative für unterwegs: der Kühl Roll-on. Einfaches, punktuelles Auftragen, ohne die Hände zu verschmieren. Das kleine Fläschchen im Lippenstift-Format passt in jede Tasche und kann nicht zerdrückt werden.

Anwendung:

Tragen Sie Fenistil bei Insektenstichen, Sonnenbrand oder leichten Verbrennungen bis zu 3-mal täglich auf die betroffene Stelle auf, damit das Jucken oder Brennen verschwindet und sich die Haut erholen kann.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Präparat wirk kühlend und wird deshalb zur lokalen Behandlung des Juckreizes und Brennen angewendet, z.B. bei:
    • Insektenstichen
    • Sonnenbrand

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Bei Säuglingen und Kleinkindern nicht zur Anwendung auf großen, insbesondere verletzten oder entzündeten Hautflächen vorgesehen.
  • Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Dünn auf die betreffenden Hautstellen auftragen.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Mehrmals täglich bei Bedarf dünn auf die betreffenden Hautstellen auftragen.

 

  • Überdosierung:
    • Wenn Sie eine größere Menge aufgetragen haben als Sie sollten, nehmen Sie das überschüssige Gel mit einem Tuch wieder von der Haut.
    • Bei versehentlichem Verschlucken sehr großer Mengen können aus grundsätzlichen medizinischen Überlegungen Vergiftungssymptome nicht ausgeschlossen werden.
    • Im Falle einer beabsichtigten oder versehentlichen Überdosierung informieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt oder Apotheker, damit er über den Schweregrad und ggf. erforderliche weitere Maßnahmen entscheiden kann.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Produkt sollte nicht angewendet werden:
    • bei Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe
    • auf verletzter Haut oder Wunden


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Schwangere sollten in den ersten 3 Monaten das Präparat nicht auf großen, insbesondere verletzten oder entzündeten Hautflächen anwenden.
  • Stillende sollten das Präparat nicht an den Brustwarzen anwenden.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • In seltenen Fällen können bei entsprechend sensiblen Personen lokale Unverträglichkeitsreaktionen wie Trockenheit oder Brennen beobachtet werden. Manche Inhaltsstoffe können Hautreizungen verursachen.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Keine Informationen vorhanden.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff Propylenglycol
Wirkstoff Wasser, gereinigt
Hilfsstoff Carbomer 974P +
Hilfsstoff Dinatrium edetat 2-Wasser +
Hilfsstoff Natrium hydroxid +
Hilfsstoff Benzalkonium chlorid +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.08.2009
Fenistil gehört bei uns schon lange zum Standard unserer Hausapotheke. Das Beste bei Mückenstichen! Nun habe ich den Roll-On entdeckt und bin begeistert: keine pappigen Finger mehr, gezieltes Dosieren und Auftragen, super zum Mitnehmen. Auf alle Fälle ein MUSS für?s Urlaubsgepäck
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.05.2009
Meine Familie pflegt intensiven Umgang mit verschiedenen Tieren. Grade wenn man im Sommer mit Pferden unterwegs ist, sind Insekten sehr lästig. Wir sorgen stets durch ein Insektenspray vor, gelegentlich schafft es eines der Biester jedoch auch zum Stich. Praktisch ist hier der Fenistil-Stick. Kleiner als die Gel-Tube, weniger Druckempfindlich und handlich klein, praktisch für die Tasche. Die Wirkung ist effektiv und lindert die Stich- oder Bissbeschwerden rasch, und die kühende Wirkung ist bei Sonnenbrand angenehm. Mit dem Stick decken wir besonders frische Sonnenbrand-Ränder ab. Wir haben uns gleich mehrere dieser Sticks zugelegt.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.10.2013
Anfangs hatte ich Bedenken ob der Fenistil Roll-On-Stift genauso gut gegen Juckreiz hilft wie das Gel, da die enthaltenen Wirkstoffe komplett verschieden sind. Ich hatte zunächst Fenistil Hydrocort bei Mückenstichen empfohlen bekommen und dann die Erfahrung gemacht dass es die entzündetet Haut zwar beruhigt aber kein Stück gegen den Juckreiz hilft. Aber der Stift ist klasse, der Juckreiz hört auf. Hilft nicht nur bei Mückenstichen sondern auch bei juckenden Hautausschlägen und lässt sich wunderbar dünn auf der haut verteilen und zieht auch gut ein. Der Stift ist für den Notfall nun immer in meiner Handtasche!
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.07.2013
Seit etlichen Jahren verwende ich den Rollstift und bin sehr zufrieden.Da bei uns im Garten und im nahen Wald sehr viele Insekten herumschwirren und auch gerade mich, oft stechen ist der Roller für mich in der warmen Jahreszeit unverzichtbar. Er wirkt schnell und problemlos und man kann wieder ins Freie, ohne dass man Angst vor den Folgen eines Insektenstiches haben muß.Kann den Roller nur weiter empfehlen!
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.05.2008
Nachdem ich seit Jahren mit vollster Zufriedenheit Fenistil als Gel verwende, hab ich mir nun den Roll-on Stift gekauft, da er sehr praktisch für unterwegs ist. Hilft genauso gut wie das Gel.Lindert schnell u. anhaltend den Juckreiz. Sehr praktisch, da auch die Finger sauberbleiben, denn gerade unterwegs hat man nicht immer die Gelegenheit, sich nach dem Auftragen der Salbe, die Hände zu waschen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "F" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang