versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
LIPO CORDES Creme
Inhalt: 100 Gramm, N3
Anbieter: Ichthyol-Gesellschaft Cordes Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 1 kg 199,90 €
Art.-Nr. (PZN): 937161

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
LIPO CORDES Creme
Creme
(5)
100 Gramm, N3 1 kg 199,90 € 25,53 €*
19,99 €
LIPO CORDES Creme
Creme
(5)
600 Gramm 1 kg 131,32 € 99,63 €*
78,79 €

Beschreibung

LIPO CORDES Creme
mit Hautvitamin - Bei fettarmer Haut

Altersjuckreiz – die trockene schuppende Haut ist gereizt, spannt und juckt

Der quälende Juckreiz tritt hauptsächlich nachts auf. Besonders in dieser Zeit führt unwillkürliches Kratzen zu Hautverletzungen, die in ausgeprägten Fällen zu einem Ekzem führen können.
Diese Indikation tritt im Wesentlichen bei der älteren Generation auf. Die trockene Altershaut (Mangel an Hautfettsäuren) ist hierfür Mitauslöser. Verstärkt wird es durch zu häufige Verwendung von Pflegemitteln mit hautreizenden Inhaltsstoffen. Zur schnellen Linderung des quälenden Juckreizes bietet sich die Behandlung mit der seit Jahrzehnten bewährten LIPO CORDES® Creme an.
 
LIPO CORDES® Creme enthält
- Hautvitamin F (Ethyllinolat): Durch diesen gezielten Hautvitamineinsatz wird der Gehalt an Hautfettsäuren normalisiert und die Hautzellenneubildung beschleunigtTrockenheit und Juckreiz lassen nach
- Allantoin und Dexpanthenol: Diese halten die Feuchtigkeit in der HautHautreizung und Spannungsgefühl lassen nach, die Haut wird elastischer

Menge:
Creme 100 g

Pflichtangaben & Zusatzinformationen

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Präparat ist ein traditionell angewendetes Dermatikum (Arzneimittel für die Haut).
  • Es wird traditionell angewendet zur Unterstützung der Hautfunktion bei trockener und schuppender Haut.
  • Sollte sich im betroffenen Hautbereich keine Besserung einstellen, ist der Arzt aufzusuchen.

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Präparat darf nicht angewendet werden, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie auf die Wirkstoffe Allantoin, Dexpanthenol oder auf einen der sonstigen Bestandteile allergisch reagieren.
  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie das Präparat anwenden.
  • Bei Einhaltung der Dosierungsanleitung müssen keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.
  • Hinweis
    • Bei der Behandlung im Genital- oder Analbereich kann es wegen der als Hilfsstoffe enthaltenen Fette und Emulgatoren bei gleichzeitiger Anwendung von Kondomen aus Latex zu einer Verminderung der Reißfestigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit von Kondomen kommen.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum das Bedienen von Maschinen
    • Das Präparat hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Zur Anwendung auf der Haut.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Soweit von Ihrem Arzt nicht anders verordnet, wird das Präparat zwei- bis dreimal täglich dünn auf die auf die zu behandelnden Hautareale aufgetragen und leicht eingerieben.
  • Bei extremen Hautaustrocknungszuständen kann das Präparat auch häufiger angewendet werden.
  • Die Anwendungsdauer ist grundsätzlich nicht begrenzt.
  • Sollte sich im betroffenen Hautbereich keine Besserung einstellen, ist der Arzt aufzusuchen.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten
    • Eine besondere Behandlung ist nicht erforderlich.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Nach einer vergessenen Einzeldosis sind keine Maßnahmen erforderlich. Wenden Sie das Präparat wie gewohnt weiter an.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt die weitere Vorgehensweise, da der Behandlungserfolg gefährdet ist.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Präparat darf nicht angewendet werden, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie auf die Wirkstoffe Allantoin, Dexpanthenol oder auf einen der sonstigen Bestandteile allergisch reagieren.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Es liegen keine Hinweise über Risiken bei der Anwendung vor.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Patienten auftreten müssen.
  • Erkrankungen des Immunsystems
    • In seltenen Fällen sind Unverträglichkeitsreaktionen in Form von Kontaktallergien beobachet worden.
  • Welche Gegenmaßnahmen sind bei Nebenwirkungen zu ergreifen?
    • Wenn die aufgeführte Nebenwirkung zum ersten Mal auftritt oder wenn sich der Zustand des betroffenen Hautbereichs verschlimmern sollte, wenden Sie das Präparat nicht weiter an und suchen Sie bitte Ihren Arzt auf.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden.
  • Der gleichzeitige, zusätzliche Gebrauch von anderen lokal anzuwendenden Präparaten kann die Wirkung des Präparates beeinflussen.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff Allantoin 2mg
Wirkstoff Dexpanthenol 20mg
Wirkstoff Ethyl (Z,Z) 9,12-linolat 5mg
Hilfsstoff alpha-Tocopherol +
Hilfsstoff Carbomer +
Hilfsstoff Ethylalkanoate (C12-C18) +
Hilfsstoff Kohlenwasserstoffe, mikrokristallin (C40-C60) +
Hilfsstoff Natrium hydroxid +
Hilfsstoff Oxynex 2004 +
entspricht Glycerol monostearat 40-55 +
entspricht Propylenglycol +
entspricht Butylhydroxytoluol +
entspricht Palmitoyl ascorbinsäure +
entspricht Citronensäure 1-Wasser +
Hilfsstoff Paraffin, dickflüssig +
Hilfsstoff Parfümöl Heliodor +
Hilfsstoff Polyethylen +
Hilfsstoff Sorbitan oleat +
Hilfsstoff Wasser, gereinigt +
Hilfsstoff Sorbinsäure +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Trockenheit ade!

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.03.2013
Lipo Cordes Creme tut meiner trockenen Haut sehr gut. Nur dünn auftragen und schon ist das Spannungsgefühl verschwunden. So einfach geht es, wenn man das richtige Mittel gefunden hat.

Super Creme

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2008
Nachdem meine Haut an den Beinen durch Cortisoncreme sich pergamentartig anfühlte, haben bereits mehrere Anwendung mit Lipo Cordes gereicht, die Haut wieder geschmeidig zu machen. Super Erfolg!

Verblüffende Wirkung bei Psoriasis!

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2017
Ich leide seit meiner Jugend an mittelschwerer Psoriasis, die sich in den letzten Monaten aber bis zur Unerträglichkeit gesteigert hat, trotz fachärztlicher Betreuung und medikamentöser Therapie. Nachdem vor zwei Tagen der Juckreiz den Kontakt mit Kleidung und Bettuch zur Qual machte, durchsuchte ich alle Cremetuben aus dem Badeschrank und entschied mich für einen Test mit Lipo Cortes. Das Ergebnis war schockierend. Innerhalb von Minuten hatte ich keine Beschwerden mehr. Nach einer Stunde war die Haut völlig schuppenfrei und offene rote Stellen am Abheilen. Die Wirkung hält bis jetzt an. Ich bin gespannt und voller Hoffnung, wie das weitergeht!

tut nicht nur im Winter gut...

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
aukimaus schreibt am 19.12.2012
Ich benutze seit Jahren auf Anraten meiner Dermatologin LIPO CORDES Creme als Nachtcreme, jetzt im Winter sogar als Tagescreme. Die Haut ist geschützt vor Kälte und juckt nicht mehr. Prima!

reichhaltige Pflegecreme

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
aukimaus schreibt am 27.01.2013
Mit LIPO CORDES Hautfunktionscreme ist meine Haut gut geschützt vor Kälte. Ich trage sie morgens, tagsüber und abends erneut dünn auf. Die Haut fühlt sich nicht mehr trocken an.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang