mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ILON Lippencreme HS
Inhalt: 10 Milliliter
Anbieter: Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 94,90 €
Art.-Nr. (PZN): 15193329
GTIN: 4033077043461
Wenn Sie ILON Lippencreme HS kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ILON Lippencreme HS
Creme
(2)
3 Milliliter 100 ml 226,33 € 8,69 €*
6,79 €
ILON Lippencreme HS
Creme
(2)
10 Milliliter 100 ml 94,90 € 12,95 €*
9,49 €

Beschreibung

ilon Lippencreme HS - Medizinische Hautpflege bei Herpes

Die ilon Lippencreme HS mit dem Mikroalgen-Aktivschutz Spiralin dient zur Lippenpflege vor, während und nach einem Herpesausbruch.

Zur Vorbeugung eines erneuten Herpesausbruchs legt sich die medizinische Lippenpflege wie ein Schutzfilm auf die Hautzellen und kann verhindern, dass Herpesviren eindringen. Auch wenn der Lippenherpes bereits ausgebrochen ist, kann ilon Lippencreme HS helfen: Die enthaltenen Pflanzenöle spenden Feuchtigkeit und können so das typische Spannungsgefühl nehmen sowie Krustenbildung vermindern. Nach dem Abklingen hält die Creme die Lippen bei täglicher Anwendung weich und geschmeidig.

Die ilon Lippencreme HS enthält neben bewährten Ölen aus Rizinus, Färbedistel und Jojoba den patentierten Mikroalgen-Aktivstoff Spiralin. Dank Lichtschutzfaktor (LSF) 10 wird die zarte Lippenhaut auch vor dem Lippenherpes-Risikofaktor UV-Strahlung geschützt.

Anwendung:

Täglich morgens und abends und zusätzlich nach Bedarf dünn auf die Lippen auftragen. Auch die Anwendung nach dem Sonnenbaden wird empfohlen. Da die Creme komplett einzieht, kann auch zusätzlich ein farbiger Lippenstift aufgetragen werden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


beste Lippenpflege

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra J. schreibt am 28.05.2019
Bin von der rundum Pflege der Salbe begeistert, hilft gegen austrocknen, beugt Infektionen vor (bin sehr Herpes anfällig) und anscheinend auch gegen Sonnenbrand, dafür war bis jetzt die Sonne zu schwacht. Außerdem finde ich die 10g vorteilhaft sie ist nicht so klein dass man alle 2-3 Wochen eine neue kaufen muss, aber klein genug um sie in der Handtasche mit zu nehmen. Für die Wirkung 5 Sterne!

Super Produkt!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jens M. schreibt am 08.07.2019
Leider ist bei mir vor kurzer Zeit erneut Herpes ausgebrochen und jeder, der davon betroffen ist, weiß wie unangenehm es ist. Um dem entgegenzuwirken, bin ich zufällig auf die HS Lippencreme gestoßen. Nach wenigen Tagen war der Lippenherpes so gut wie weg. Bei erneuten Beschwerden werde ich auf jeden Fall wieder auf dieses Produkt zurückgreifen!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "I" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang