mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
L-LYSIN 750 mg Tabletten
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Avitale by MIKRO-SHOP Handels-GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,25 €
Art.-Nr. (PZN): 10414300
GTIN: 04024075593690

Wenn Sie L-LYSIN 750 mg Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
L-LYSIN 750 mg Tabletten
Tabletten
(4)
30 Stück 1 Stück 0,25 € 9,95 €*
7,39 €
L-LYSIN 750 mg Tabletten
Tabletten
(10)
90 Stück 1 Stück 0,21 € 24,95 €*
18,90 €

Beschreibung

Zur diätetischen Behandlung von wiederkehrenden Herpes simplex Infektionen

Zutaten:

L-Lysinmonohydrochlorid, mikrokristalline Cellulose, Trennmittel: Tri-Calciumphosphat, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Hydroxypropylcellulose, Talkum, Triglycerid (mittelkettig), Farbstoff: Titandioxid; Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren.

Anwendung:

2x täglich 2 Tabletten jeweils zu den Mahlzeiten unzerkaut mit reichlich Wasser schlucken.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.02.2016
Zwei mal taeglich je zwei Tabletten gegen akuten Herpes. Wenn er weg ist nehme ich es provisorisch niedriger ein. Bisher keine Nebenwirkungen. Auch auf nüchternem Magen keine.
5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.09.2014
das L-LYSIN ist gut einzunehmen und ich habe aktuell (noch) keine Nebenwirkungen zu verzeichnen. Zur Effizienz kann ich noch nichts berichten. Ich denke dies ist erst nach einem längerem Einnahmezeitraum möglich. Besonders nach der Erkältungszeit.Mir wurden die Tabletten von einer befreundeten Ärztin empfohlen.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.12.2016
Nachdem ich diesen Sommer wieder von einer Herpes-Infektion geplagt wurde und die Aciclovir-Tablettenkur, welche mir der Hausarzt verschrieb, nach Beendigung derselben wieder eine Infektion bescherte, hab ich diese Tabletten bestellt und bin noch am Austesten. Zur Zeit bin ich beschwerdefrei, nehme aber zur Vorbeugung täglich eine Tablette. Meine Lippenherpes bekam ich mit der Propolissalbe in Griff, bevor siesich ausbreiten konnte. Bin mit beiden Mitteln sehr zufrieden.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.06.2017
Im Internet bin ich über dieses Produkt gestolpert und nehme es jetzt immer zur Unterstützung des Immunsystems bei Erkältungen oder Herpesinfektion. Es scheint mir so als beschleunigt sich dadurch die Genesungzeit ;-)

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang