mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GeloRevoice Halstabletten Cassis-Menthol
Inhalt: 20 Stück
Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Lutschtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,34 €
Art.-Nr. (PZN): 8846050

Wenn Sie GeloRevoice Halstabletten Cassis-Menthol kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Balsam für die trockene und gereizte Mund- und Rachenschleimhaut

Fast unsichtbar – aber enorm wichtig für die Gesundheit: Ein hauchdünner Sekretfilm überzieht die Mund- und Rachenschleimhaut. 24 Stunden am Tag. Er legt sich wie eine Schutzschicht auf die Mund- und Rachenschleimhaut und verhindert so, zusammen mit dem Speichel, dass Krankheitserreger die Schleimhaut angreifen und zu Infektionen führen können. Außerdem gewährleistet ein intakter Sekretfilm einen gesunden Klang der Stimme.

Dieser Sekretfilm ist sehr empfindlich. Folgende Faktoren führen zur Austrocknung der Schleimhaut:

Stundenlanges Sprechen oder Singen, eine behinderte Nasenatmung (beispielsweise durch eine Erkältung), trockene Raumluft durch Heizungen oder Klimaanlagen und Zigarettenrauch.

Durch diese Belastungen kann der Sekretfilm schnell versiegen. Das heißt: Die Mund- und Rachenschleimhaut trocknet aus und typische Halsbeschwerden treten auf:

Heiserkeit, Räusperzwang, Halskratzen, Hustenreiz.

Wenn Sie eine Tablette GeloRevoice lutschen, verbinden sich die sogenannten "Gelbildner" Xanthan, Carbomer und Hyaluronsäure mit dem Speichel und erzeugen ein Hydro-Depot, das sich über die trockene Schleimhaut legt. Dieses Hydro-Depot haftet sehr gut und lange auf den Schleimhäuten im Hals- und Rachenbereich. Dadurch wird die Regeneration beschleunigt, Beschwerden wie Heiserkeit, Hustenreiz und Halsschmerzen klingen schnell spürbar ab.

Ein besonderer Vorteil: die wasserbindende Eigenschaft der Hyaluronsäure. Sie kommt auch als natürlicher Bestandteil in Bindegewebe und Knorpeln vor und dient als perfekter Wasserspeicher. So kann die Hyaluronsäure den Mund- und Rachenraum wohltuend mit Feuchtigkeit versorgen.

Der Speichelfluss wird durch den Brauseeffekt angeregt. Das ist wichtig, damit sich das Revoice Hydro-Depot im Mund- und Rachenraum verteilen kann.

Anwendung:

Je nach Bedarf können Sie mehrmals täglich, zum Beispiel alle 2 bis 3 Stunden, eine GeloRevoice Halstablette lutschen. Es können bis zu 6 Tabletten täglich eingenommen werden. Lutschen Sie GeloRevoice Halstabletten langsam bis zum kompletten Auflösen, damit sich das Revoice Hydro-Depot vollständig entfalten und verteilen kann. Die Halstabletten sollen nicht zerkaut werden oder im Ganzen geschluckt werden. GeloRevoice Halstabletten können über einen längeren Zeitraum oder zur akuten Therapie eingesetzt werden. Sie sind geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Carbomer
Wirkstoff Hyaluronsäure, Natriumsalz
Wirkstoff Xanthan gummi
Hilfsstoff Aspartam +
entspricht Phenylalanin +
Hilfsstoff Citronensäure, wasserfrei +
Hilfsstoff Kalium monohydrogenphosphat +
Hilfsstoff Macrogol +
Hilfsstoff Mannitol +
Hilfsstoff Natrium hydrogencarbonat +
Hilfsstoff Silicium dioxid +
Hilfsstoff Xylitol +
Hilfsstoff Zink stearat +
Hilfsstoff Johannisbeer Aroma +
Hilfsstoff Menthol Aroma +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.11.2013
Habe häufig Kehlkopfentzüdungen und deshalb wurde mir GeloRevoice empfohlen. Sehr angenehme zu lutschen, die Stimme wird schnell besser. Meine Ärztin und ich nennen diese Lutschtabletten deshalb "Bella Voice".
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2013
Als ich einmal kaum noch etwas sagen konnte (aber beruflich wirklich viel sprechen muss), empfahl mir eine Bekannte dieses Produkt. Ehrlich gesagt, war mir jedes Mittel recht, dass mir die Stimme zurück gab. An die Wirkung habe ich ehrlich gesagt nicht so richtig geglaubt. Doch bereits eine Tablette bewirkte ganz viel: nach einer halben Stunde (so lange kann man die Tabletten mindestens lutschen) war schon ein Teil der Stimme wieder da! Unglaublich gut. Die Tablette schmecken ganz gut (ist aber auch geschmackssache), prickeln etwas auf der Zunge. Ich empfand das ganz angenehm. Der Speichel fließt etwas vermehrt, das stört etwas, gehört aber sicherlich auch zur Wirkweise (sprich Anfeuchtung des Mund-Rachenraums). FAzit: Empfehlenswert!
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2012
Meine HNO-Ärztin hat mir Gelorevoice zur Befeuchtung der Mundschleimhaut verschrieben, da ich an Mundtrockenheit leide. Die Lutsch-Tabletten helfen sehr gut dagegen, und der Geschmack ist auch angenehm. Etwas unangenehm fällt mir auf, dass die Lutschtabletten sehr lange brauchen, bis sie sich aufgelöst haben, und dass sie etwas "schmierig" werden beim Lutschen-aber das ist vllt. auch Teil der Wirkung.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.10.2013
GeloRevoice habe ich auf Empfehlung meiner HNO-Ärztin gekauft wegen chronischer Halsentzündung und Reizhusten bzw. Kehlkopfschmerzen. Die Tabletten sind im Mund etwas schleimig und man kann ziemlich lange daran lutschen. Geschmack ist o.k. Es fühlt sich an, als ob sich ein schleimiger Film auf Hals und Kehlkopf legt. Mein Reizhusten hat sich gebessert, Halsschmerzen sind auch weniger.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.07.2013
Das Produkt wurde durch HNO Ärztin empfohlen. Macht die rauhe Stimme samtiger. Heiserkeit verschwindet langsam nach einer Kehlkopfentzündung, die vorher mit stärkeren Medikamenten behandelt wurde. Also der Ausklang nach einer schweren Erkältung.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "G" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang