mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GeloRevoice Halstabletten Grapefruit-Menthol
Inhalt: 20 Stück
Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Lutschtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,35 €
Art.-Nr. (PZN): 8846067

Wenn Sie GeloRevoice Halstabletten Grapefruit-Menthol kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Balsam für die trockene und gereizte Mund- und Rachenschleimhaut

Fast unsichtbar – aber enorm wichtig für die Gesundheit: Ein hauchdünner Sekretfilm überzieht die Mund- und Rachenschleimhaut. 24 Stunden am Tag. Er legt sich wie eine Schutzschicht auf die Mund- und Rachenschleimhaut und verhindert so, zusammen mit dem Speichel, dass Krankheitserreger die Schleimhaut angreifen und zu Infektionen führen können. Außerdem gewährleistet ein intakter Sekretfilm einen gesunden Klang der Stimme.

Dieser Sekretfilm ist sehr empfindlich. Folgende Faktoren führen zur Austrocknung der Schleimhaut:

Stundenlanges Sprechen oder Singen, eine behinderte Nasenatmung (beispielsweise durch eine Erkältung), trockene Raumluft durch Heizungen oder Klimaanlagen und Zigarettenrauch.

Durch diese Belastungen kann der Sekretfilm schnell versiegen. Das heißt: Die Mund- und Rachenschleimhaut trocknet aus und typische Halsbeschwerden treten auf:

Heiserkeit, Räusperzwang, Halskratzen, Hustenreiz.

GeloRevoice wirkt besonders schnell – und besonders nachhaltig

Wenn Sie eine Tablette GeloRevoice lutschen, verbinden sich die sogenannten "Gelbildner" Xanthan, Carbomer und Hyaluronsäure mit dem Speichel und erzeugen ein Hydro-Depot, das sich über die trockene Schleimhaut legt. Dieses Hydro-Depot haftet sehr gut und lange auf den Schleimhäuten im Hals- und Rachenbereich. Dadurch wird die Regeneration beschleunigt, Beschwerden wie Heiserkeit, Hustenreiz und Halsschmerzen klingen schnell spürbar ab.

Ein besonderer Vorteil: die wasserbindende Eigenschaft der Hyaluronsäure. Sie kommt auch als natürlicher Bestandteil in Bindegewebe und Knorpeln vor und dient als perfekter Wasserspeicher. So kann die Hyaluronsäure den Mund- und Rachenraum wohltuend mit Feuchtigkeit versorgen.

Der Speichelfluss wird durch den Brauseeffekt angeregt. Das ist wichtig, damit sich das Revoice Hydro-Depot im Mund- und Rachenraum verteilen kann.

Anwendung:

Je nach Bedarf können Sie mehrmals täglich, zum Beispiel alle 2 bis 3 Stunden, eine GeloRevoice Halstablette lutschen. Es können bis zu 6 Tabletten täglich eingenommen werden. Lutschen Sie GeloRevoice Halstabletten langsam bis zum kompletten Auflösen, damit sich das Revoice Hydro-Depot vollständig entfalten und verteilen kann. Die Halstabletten sollen nicht zerkaut werden oder im Ganzen geschluckt werden. GeloRevoice Halstabletten können über einen längeren Zeitraum oder zur akuten Therapie eingesetzt werden. Sie sind geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
mkro schreibt am 19.10.2012
Wurde mir von meinem Hausarzt empfohlen.Die Tablette wirkt sofort bei leichten Schmerzen und beugt der Verstärkung vor.Ich nehme sie sehr gerne zur Nacht, da sie lange am Gaumen haftet und gleichmäßig die Wirkstoffe abgibt.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Melanie Janka schreibt am 07.03.2017
Die Konsistenz ist bestimmt zum Teil gewöhnungsbedürftig, da sich ein Schleimfilm auf den gereizten Halsbereich setzt aber der wirkt meiner Meinung nach Wunder, die Stimme wird geschont und auch leichter Hustenreiz gelindert. Mir persönlich schmeckt die Geschmacksrichtung Grapefruit am besten.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MHH schreibt am 13.02.2017
Vorweg: sie schmecken ausgezeichnet und helfen mir bei Halstrockenheit und Heiserkeit ausgezeichnet. Man kann sie lange im Mund zergehen lassen und sie feuchten den trocknenen Mund- und Halsbereich sehr gut an. Dann kommt die Stimme wieder richtig gut in Fahrt. Sie eignen sich auch gut, wenn man in trockenen überheizten Räumen sitzt und viel sprechen muss. Für direkte Halsschmerzen sind sie nicht gedacht, aber sie schaden auch bei der Bekämpfung dafür nicht.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.04.2017
Helfen mir bei meiner trockenen Schleimhaut verursacht durch Refluxbeschwerden, meinen Folgen der schlechten Luft durch das Arbeiten in einem Friseursalon, bei strapazierten Stimmbändern. Dieser Geschmack ist der Beste von allen Varianten des Produktes.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.05.2012
Geplagt von fast chronischen Halsschmerzen und wochenlangem Reibeisen- Gefühl im Rachen bekam ich in der Apotheke Gelo Revoice empfohlen. Die Tablette lutsche ich bei Bedarf, im Moment nur noch eine abends. Seit neun Wochen bin ich halsschmerzfrei ....absoluter Rekord. Der Geschmack ist allerdings gewöhnungsbedürftig....diese Version schmeckt aber etwas besser als die normale Version. Preis hier unschlagbar.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "G" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang