ISLA CASSIS Pastillen
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Engelhard Arzneimittel
Darreichungsform: Pastillen
Grundpreis: 1 Stück 0,15 €
Art.-Nr. (PZN): 3396814
GTIN: 04104480465628

Wenn Sie ISLA CASSIS Pastillen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ISLA CASSIS Pastillen
Pastillen
(16)
30 Stück 1 Stück 0,15 € 4,97 €*
4,49 €
ISLA CASSIS Pastillen
Pastillen
(35)
60 Stück 1 Stück 0,11 € 8,48 €*
6,79 €

Beschreibung

isla cassis Pastillen

Die Inhaltsstoffe von isla cassis legen sich wie Balsam über die Schleimhaut in Hals und Rachen. So wird die gereizte Schleimhaut vor weiteren Angriffen geschützt und kann sich durch die wohltuende Wirkung schneller erholen, unsbesondere bei Beschwerden im Hals durch:

- Husten und Heiserkeit

- starke Beanspruchung der Stimmbänder 

- trockene Atemluft (geheizt oder klimatisiert)

- Mundtrockenheit

- engeschränkte Nasenatmung

Video

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Die Inhaltsstoffe des Produktes legen sich wie Balsam über die Schleimhaut in Hals und Rachen. So wird sie vor weiteren Angriffen geschützt und die gereizte Schleimhaut kann sich durch die wohltuende Wirkung schneller erholen, insbesondere bei Beschwerden im Hals durch
    • Hustenreiz und Heiserkeit
    • starke Beanspruchung der Stimmbänder (Sänger, Redner)
    • trockene Atemluft (geheizt oder klimatisiert)
    • Mundtrockenheit
    • eingeschränkte Nasenatmung

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Wann ist bei der Anwendung Vorsicht geboten?
    • Bitte nehmen Sie das Präparat erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Pastillen zum Lutschen.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Je nach Bedarf mehrmals täglich 1? 2 Pastillen lutschen.

 

  • Wie lange dürfen Sie das Präparat anwenden?
    • Bei Bedarf kann das Produkt auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden.
    • Wenn nach 10-tägiger Behandlung keine Besserung eingetreten ist, befragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Produkt darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen einen der enthaltenen Inhaltsstoffe.




Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Sehr selten kann bei der Anwendung des Präparates aufgrund der Zuckeraustauschstoffe Sorbitol und Maltitol eine abführende Wirkung auftreten.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?

keine Informationen vorhanden

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Isländisches Moos Extrakt, (0,4-0,8:1), Auszugsmittel: Wasser 80mg
Hilfsstoff Acesulfam, Kaliumsalz +
Hilfsstoff Arabisches Gummi +
Hilfsstoff Ascorbinsäure +
Hilfsstoff Citronensäure, wasserfrei +
Hilfsstoff Maltitol +
Hilfsstoff Paraffin, dünnflüssig +
Hilfsstoff Schwarze Johannisbeere Früchte Extrakt +
Hilfsstoff Sorbitol +
Hilfsstoff Wasser, gereinigt +
Hilfsstoff Gesamt Kohlenhydrate +
Hilfsstoff Schwarze Johannisbeer Aroma +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Stefanie Schreiner schreibt am 15.12.2012
Ich bin sehr überzeugt von den Pastillen. Der Geschmack ist sehr gut und die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten. Ein absolutes Nachkaufprodukt!
3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.11.2013
Schon seit Jahren ist Isla Moos in sämtlichen Geschmacksvarianten mein ständiger Begleiter in der kalten Jahreszeit. Es beruhigt und befeuchtet den Hals-/Rachenraum immer zuverlässig und lindert so Halsschmerzen und Hustenreiz. Werde mich auch diesen Winter wieder ausreichend damit eindecken. Es gibt für mich kein besseres natürliches Präparat.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.12.2011
Im Grunde bin ich von isla Moos Pastillen überzeugt, da sie gute Hilfe bei Heiserkeit, Halsweh und Husten leisten. Sie haben den Vorteil, vollkommen pflanzlich zu sein und können daher bereits bei kleinen Kindern angewendet werden. Allerdings vertrage ich die Sorte mit dem Cassisgeschmack nicht so gut wie die die grünen Pastillen und habe davon bereits Blähungen und Durchfall bekommen. Liegt sicherlich an den Süßstoffen. Auch den Geschmack der normalen isla Moos Tabletten finde ich angenehmer.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.11.2014
Die Pastillen sind mild im Geschmack... nicht so scharf wie manch andere Bonbons, die den Hustenreiz lindern sollen. Bei einer Erkältung bleibt bei mir immer die Stimme weg und dann geht mein erster Griff zu Isla.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.09.2016
Wir haben immer eine Packung zuhause, schon allein weil mein Kleiner die gerne mag! Ich finde den Geschmack sehr angenehm und fruchtig. Empfehlenswert!

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "I" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang