MASCARA med
Inhalt: 5 Milliliter
Anbieter: Dr. Theiss Naturwaren GmbH
Grundpreis: 100 ml 325,80 €
Art.-Nr. (PZN): 12544225
GTIN: 04016369604540

Wenn Sie MASCARA med kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Mascara Med für längere und kräftigere Wimpern

Die Wimpern werden durch die Mascara in seidig, tiefes Schwarz getönt. Durch einen moderenen Wirkstoffkomplex wird zudem das Wimpernwachstum gefördert und die Wimpern werden genährt und gepflegt.

Die Hautverträglichkeit sowie die Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit wurden dermatologisch bestätigt. 

Die Wimpern werden durch das Auftragen der Mascara nicht verklebt und erhalten besonderes Volumen.

Hinweis: Ohne Duftstoffe, Parabene und Prostaglandine.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Top

69 von 77 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2017
Ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit der Wimperntusche. Sie macht schöne lange dichte Wimpern ohne dabei zu unnatürlich zu wirken. Sie lässt sich sehr gut auftragen und verklebt nicht. Nachtuschen ist meiner Meinung nach nicht notwendig, auch nach längerem Tragen nicht. Abschminken lässt sie sich gut mit einem Augen-Make-Up Entferner für wasserfestes Make-Up.
51 von 62 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2017
Die MASCARA ist ohne zusatzstoffe wie Duftstoffe,Parabene,Prostaglandine was mir sehr wichtig ist da Sie das wachstum fördert und gleichzeitig meine wimpern mit Nährstoffen versorgt kann ich sie nur empfehlen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jacqueline Bangert schreibt am 17.03.2017
Der Mascara lässt sich sehr gut auftragen, brennt nicht und die Wimpern wirken insgesamt sehr natürlich. Da die Tusche aber sehr flüssig ist, verschmiert sie schnell, lässt sich dafür aber auch sehr gut abschminken. Ein besseres Wimpernwachstum kann ich nach ca. 4 Wochen Einsatz noch nicht feststellen.
18 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.03.2017
Der erste Eindruck war schon mal gut: schlanke Stiftform, unaufdringlich dezentes Design. Die Tusche lässt sich gut auftragen, kein Schmieren, Klumpen oder Kleben und gleichmäßig schwarze Wimpern als Ergebnis. Nach etwa einer Stunde beginnt (bei mir) jedoch die Farbe sich am unteren Lidrand abzusetzen. Abschminken geht nicht ohne Geschmiere und mehrfaches Nacharbeiten. Nach 2 Tagen haben dann meine Augen begonnen, zu jucken - ich kann also auch diese Tusche (wie viele andere) nicht vertragen. Die werben aber auch nicht mit "pharmazeutischen Inhaltsstoffen - was immer das sein soll? Den Effekt der dauerhaften Tönung, Verlängerung und Verdichtung konnte ich daher nicht abwarten, was ich angesichts der Tatsache, dass Länge, Dichte und Farbe der Wimpern nun mal genetisch bedingt sind, auch für eher unwahrscheinlich halte. Zudem ist die Tusche relativ teuer, da sie nur 5 ml enthält, die meistens anderen dagegen haben 6,5 ml, also ca. 1/4 Inhalt mehr. Ich würde die Tusche daher nicht empfehlen.
12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Berger schreibt am 17.03.2017
Ich benutze diese Wimperntusche seit 4 Wochen. Meine Wimpern sind nicht länger und nicht schwarzer wie vorher...Es ist quatsch das viele Geld auszugeben und die Wirkung ist gleich null. Ich habe schon verschiedene Mascara benutzt und dabei waren einige besser....

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "M" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang