mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MEMOBEL Kapseln
Inhalt: 90 Stück
Anbieter: Medicus Naturheilmittel GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,33 €
Art.-Nr. (PZN): 3038339
GTIN: 04260131520075

Wenn Sie MEMOBEL Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

MEMObel® - zur diätetischen Behandlung leichter kognitiver Störung

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zur diätetischen Behandlung leichter kognitiver Störung, erhöhter Homocysteinwerte und zum Gefäßschutz.

Verzehrsempfehlung: 2-mal täglich 1 Kapsel mit reichlich Flüssigkeit (1 Kapsel vor dem Frühstück und 1 Kapsel vor dem Abendessen).

Wichtige Hinweise: Diese bilanzierte Diät sollte nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker angewendet werden, insbesondere bei Einnahme von Cumarin-Antikoagulantien, gestörter Glucosetoleranz und bei Herz-/Kreislauf-Erkrankungen. Kein vollständiges Lebensmittel. Die Verzehrsempfehlung sollte nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Zusammensetzung von MEMObel®

Ei-Lecithin (Warum Ei-Lecithin aus Eiern und nicht aus Soja?)

- wirkt 10-fach stärker als Sojalecithin und dient dem Körper als Quelle zur Herstellung von Acetylcholin, dem wichtigen Überträgerstoff im Gehirn

- fast dreifacher Anteil an Phosphatidylcholin

- garantiert ohne genmanipulierte Ausgangsstoffe

Weitere Wirkungen von Lecithin / Cholin:

- unterstützt die Funktion der Leber v.a. bei der Entgiftung

- kann die Ablagerung von Cholesterin in Form von Gallensteinen verhindern

- positive Wirkung auf die Cholesterinwerte

- Senkung des Risikos von Arteriosklerose

- Versorgung des erhöhten Cholinbedarfs während der Schwangerschaft Vitamin B6

- sorgt für ein elastisches Bindegewebe und für den Erhalt glatter Gefäßinnenwände

Vitamin B12

- unterstützt die Bildung von roten Blutkörperchen

- ichtig für die Zellteilung und Zellneubildung

- schützt vor Herz- und Kreislauferkrankungen

Folsäure

- hat große Bedeutung für den Stoffwechsel

- senkt den Homocysteinspiegel

- kann bei rechtzeitiger Einnahme vor und während der ersten Monate einer Schwangerschaft Fehlbildungen der Wirbelsäule und des Zentralnervensystems des Kindes verhindern

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
39 von 66 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Riedl schreibt am 18.02.2008
Die Tabletten werden erst ca zwei Woche genommen - gut vertragen und ich habe das Gefühl - mein Ggedächtnis ist nicht mehr so stark blockiert - ich denke aber man muss die tabletten längere zeit nehmen um einen guten erfolg zu haben

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "M" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang