mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Balsamka Balsam
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Allcura Naturheilmittel GmbH
Darreichungsform: Balsam
Grundpreis: 100 ml 19,98 €
Art.-Nr. (PZN): 7537909
GTIN: 4017893300557
Wenn Sie Balsamka Balsam kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Pflegt Muskeln und Gelenke ganz natürlich

Für strapazierte Muskeln und zur Pflege nach dem Sport.

Zieht schnell ein und hinterlässt keine Rückstände auf der Haut.

Kann auch großflächig, beispielsweise zur Massage, verwendet werden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Bitte zurück zu der < Alten > Rezeptur

80 von 84 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.05.2014
Ich bin der selber Meinung wie die Leute die ihre Aussage gemacht haben,und zwar das die alte Rezeptur war 100% besser wie die ,so zusagen " Verbesserte " Rezeptur.Ich kaufe nicht die " Neue " Version,-aus ,ende.

Leider wurde die Rezeptur verändert

50 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2013
Da ich öfters unter Nervenschmerzen im unteren Rücken leider (mit schmerzhaften Ausstrahlungen bis ins Bein), wurde mir die Balsamka Schmerzsalbe empfohlen. Diese hat auch wahre Wunder bewirkt! Leider war sie leer, so dass ich mir den Balsam nachkaufte. Dieser hingegen wirkt leider nicht mehr gegen die Schmerzen. Evtl. ist er gut bei normalen Verspannungen einsetzbar. Dennoch wünsche ich mir die alte Schmerzsalbe zurück!

Keine wirkung mehr

40 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.11.2013
Der "alte" Schmerzbalsam war ein wahre Wohltat bei muskulären Schmerzen aller Art, selbst im fortsgeschrittenen Stadium wirksam und heilend.Die neue Version riecht gut, das war es dann aber auch schon.genauso so wirkungslos wie die meisten Schmerzsalben, leider.

Balsamka in alter Zusammensetzung war hervorragend

36 von 38 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ohmann schreibt am 04.11.2012
Das Produkt wurde mir von meinen Ergotherapeuten empfohlen.Das Produkt Balsmka habe ich vor 2005 gekauft.Damals waren andere Inhaltsstoffe und es hat bei Schmerzen und Verspannungen hervorragend geholfen .Das neue Produkt ist nicht halb so gut.Warum muß man Bewärtes immer ändern.Den höhern Preis habe ich gern

leider nicht mehr so gut

35 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ute P. schreibt am 09.03.2016
Auch ich muß mich den verhaltenenen Rezensionen anschließen. Das "alte" Balsamka hat gut gefeuert und gewärmt, in Kombination mit vorherigem Rotlicht, Massage und abschließend mit Balsamka eingerieben eine ware Wohltat. Der Nachfolger, naja, Daumen runter. Schade das die Rezeptur geändert wurde, ich benutze den Balsam nicht mehr und empfehle ihn auch nicht.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "B" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang