mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
BIOCHEMIE DHU 4 Kalium chloratum D 6 Tabletten
Inhalt: 200 Stück, N2
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,03 €
Art.-Nr. (PZN): 2580533

Meinung u. Testbericht zu BIOCHEMIE DHU 4 Kalium chloratum D 6 Tabletten

Man fühlt sich wohl

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.05.2018
Ich habe mich selbst im Netz schlau gelesen und habe mit die Salze in Verbindung mit der Nr. 9 und 10 bestellt für die 6 Wochen-Abnehm-Kur. Bisher nehme ich Sie ca. 1 Woche viel kann ich dazu zwar noch nicht sagen aber ich fühle mich schon etwas fitter und wohler.

Ideal zur Milchbildung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.04.2018
Als stillende Mutter kann es immer wieder auf Grund von Stress, zu wenig auf sich selbst geachtet, dazu kommen, dass die Milch weniger wird. 10 Tbl bei akutem Bedarf und dann immer dann wenn ich daran denke, 5 tbl unter der Zunge zergehen lassen. Meine Wunderwaffe!!!

Trockne Schleimhäute

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.03.2018
Mir wurde das Produkt von einer Freundin empfohlen,da ich im Hals und der Nase sehr schnell austrockne und dann nicht mehr gut Luft bekomme. Ich war zwar nicht überzeugt doch habe ich es mir Bestellt. Habe es jetzt schon einige Zeit eingenommen und ich denke es hilft

Hilfe für trockene Schleimhäute

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2017
Kalium chloratum ist das Mittel meiner Wahl gegen Austrocknung der Nasenschleimhaut und gegen trockene Augen. Es ist ausserdem ein prima Mittel, das auf natürliche Weise den zähen Schleim beim sogenannten Stockschnupfen verflüssigt und die Atmung freier macht. Im Akutfall nehme ich 6 mal 2 Tabletten über den Tag verteilt.

Gutes Produkt

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.03.2017
Ich habe mich selbst im Netz schlau gelesen. Offenbar bin ich ein Kaliummangeltyp. Durchscheinende Äderchen im Gesicht und ständig Probleme mit den Nasenschleimhäuten. Nehme Kalium Cloratum nun 2 Wochen und habe den eindruck, dass es zumindest etwas bringt für die Nasenschleimhaut.

Gegen Heißhunger

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.09.2016
Ich habe die ganze Reihe von 1-12 und die Nr. 4 ist für viele Beschwerden einsatzbereit. Ich habe sie schon erfolgreich gegen Heißhunger eingesetzt, aber auch beim Gerstenkorn. Es kam über Nacht und am nächsten Morgen eine Tablette genommen und es ging am gleichen Tag weg. Super! Hilft auch beim Entschlacken...

sehr gutes Produkt

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2016
Ich nehme Kalium chloratum schon einige Zeit. Es hilft bei Entzündungen. Anfang natürlich nicht auf Anhieb. Man muss schon etwas Geduld haben, ist eben so in der Homöopathie. Kann es nur weiterempfehlen.

gutes Produkt

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Okan Özyapici schreibt am 04.09.2016
Habe das Produkt mit anderen Schüssler salzen zusammen gekauft und eine Kur draus gemacht, mir hat das sehr gut getan.Sie haben alle eine heilende Wirkung.Ich werde die Kur wiederholen .Kann ich immer wieder empfehlen

Ich bin zufrieden

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.09.2016
Ich bin sehr zufrieden. Wenn man es regelmäßig anwendet, kann es unterstützend zu anderen Produkten helfen. Man sollte jedoch etwas Geduld haben, gute Dinge brauchen Zeit. Würde ich immer weiterempfehlen.

gute Hilfe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.07.2016
In Verbindung mit Nr. 10 + 5 + 1 hat mein Mann die Nr. 4 bei extremen Prostatabeschwerden eingenommen und es hat geholfen. Ich finde Schüssler zur Unterstützung immer gut.

Hilfe bei Entzündungen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.04.2016
Kalium chloratum, das Schüßler Salz Nr. 4 ist das geeignete Schüssler-Salz bei Entzündungen. Ich nehme es wegen meiner chronischen Nasennebenhöhlen-Entzündung regelmäßig 3 mal am Tag vor oder nach dem Essen und es hilft gut. Ganz klare Empfehlung für alle, die die sanfte Medizin bevorzugen.

Hilft zuverlässig

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
HeikeGa schreibt am 17.02.2016
Ich nehme diesen Mineralstoff seit 1 Woche zusammen mit Nr. 9 + 10 und merke wie ich mich von Tag zu Tag besser und leichter fühle. Ich schwöre auf Schüssler Salze und werde auch mit diesen 3 wieder bestätigt. Die Wassereinlagerungen sind deutlich zurückgegangen. Ich merke es an den Fingern und vor allem im Gesicht. Ich nehme 3x täglich jeweils 3 Tabletten je Nr.

hilft bei 3-jährigem

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.12.2015
Wir geben die Medizin einem 3-jährigem: manchmal hilft sie, manchmal nicht. Es ist also unklar, ob es wirklich eine Wirkung gibt - aber warum soll man das nicht mal probieren, bevor man mit einem Chemie-Hammer kommt...

Gegen das Austrocknen der Schleimhäute

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lilli Arp schreibt am 23.10.2015
Befindet sich bei mir immer im Koffer, wenn ich aus beruflichen Gründen unterwegs bin und dann diversen Klimaanlagen im Hotel oder Auto ausgesetzt bin. Da bekomme ich immer einen trockenen Hals und Probleme mit den Schleimhäuten. 3 x am Tag mit abgekochtem Trinkwasser einnehmen hilft jedesmal bei mir!

Gut

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.10.2015
Das Mittel hat meinem Sohn gut bei seinen Zahnfleischproblemen geholfen. Man muss allerdings etwas Geduld mitbringen bis es richtig wirkt und die Salze vor allem auch regelmässig einnehmen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang