versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
PASTA ZINCI OXIDAT. MOLLIS SR
Inhalt: 50 Gramm, N1
Anbieter: Pharmachem GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 1 kg 130,40 €
Art.-Nr. (PZN): 4411958

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
PASTA ZINCI OXIDAT. MOLLIS SR
Salbe
(6)
50 Gramm, N1 1 kg 130,40 € 6,52 €
PASTA ZINCI OXIDAT. MOLLIS SR
Salbe
(6)
100 Gramm, N2 1 kg 69,90 € 8,22 €*
6,99 €
PASTA ZINCI OXIDAT. MOLLIS SR
Salbe
(6)
200 Gramm, N3 1 kg 46,45 € 11,17 €*
9,29 €

Pflichtangaben & Zusatzinformationen

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Zinkoxid wirkt abdeckend-protektiv und sekretbindend bei akuten und subkutanen Dermatosen (Hautkrankheiten).

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise
    • Großflächige Anwendung auf Hautarealen von mehr als 20 Prozent der Körperoberfläche vermeiden.
    • Nicht mit Augen oder Schleimhaut in Berührung bringen.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Mehrmals täglich, bei Säuglingen zu jedem Windelwechsel, auf die betroffenen Hautstellen auftragen und gegebenenfalls mit Mull abdecken.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Mehrmals täglich, bei Säuglingen zu jedem Windelwechsel, auf die betroffenen Hautstellen auftragen und gegebenenfalls mit Mull abdecken.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Die Dauer der Anwendung ist zeitlich nicht begrenzt.

 

  • Überdosierung und Anwendungsfehler
    • Besonders im Kindesalter sind bei versehentlicher Einnahme Übelkeit, Erbrechen, Gastritis und Fieber möglich.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Zink, Wollwachsalkohole, Erdnuss, Soja oder anderen Bestandteilen der Paste sind.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, können Sie das Präparat bei bestimmungsgemäßem Gebrauch und Einhaltung der Dosierungsanleitung in der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden. Doch sollte eine großflächige Anwendung, insbesondere an der Brust bei stillenden Frauen, vermieden werden.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Gelegentlich (1- 10 von 1000) Hautrötungen.
  • Nach Auftragen des Präparates auf stark entzündliche Hautstellen kann ein leichtes Brennen auftreten.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
    • Zinkoxid-haltige Rückstände von der betreffenden Hautpartie vor der Anwendung anderer Dermatika vollständig entfernen, da die Wirkung anderer Dermatika beeinträchtigt werden kann.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 100 Gramm.

Wirkstoff Zink oxid 30g
Hilfsstoff Erdnussöl +
Hilfsstoff Sorbitan trioleat +
Hilfsstoff Vaselin, gelb +
Hilfsstoff Wollwachsalkohole +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


"interessante" Konsistenz

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.07.2017
Ich hatte die Creme bestellt, weil sie in einem Forum für immer wiederkehrende Ausschläge - wie Herpes Simplex - empfohlen wurde. Eine Zinksalbe kann da im Prinzip nicht schaden. Was mir nicht so gut gefällt, ist die doch recht flüssige Konsistenz. Zugegeben: bei Herpes am Mund z.B. ist diese "Flüssigkeit" angenehm, woanders am Körper aufgetragen jedoch z.T. schwierig. Es ist besser, man deckt die eingecremten Stellen ab, sonst hat man Flecken auf der Wäsche.

Angenehme Konsistenz

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Seenest schreibt am 06.07.2020
Die weiche Zinkpaste nutze ich gerne bei Wanderungen. Bei beginnenden Blasen oder geröteter Haut trage ich die Paste dick auf und klebe ein Pflaster oder eine Kompresse darüber. Die Paste lässt sich gut und schmerzfrei auftragen, da sie recht weich ist.

hat bei uns gegen Schwimmwarzen geholfen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2017
Wir haben den Tipp von einer Bekannten bekommen und sind sehr froh darüber, deshalb möchte ich es niemanden vorenthalten. Unser kleiner Sohn hatte sehr viele Schwimmwarzen. Immer beim Wickeln haben wir Warzen dick mit der Paste eingschmiert. Es war zwar eine ziemliche Schmiererei, aber es hat geholfen.

Zinksalbe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.11.2012
Die Zinksalbe wurde mir einmal empfohlen und nun möchte ich sie nicht mehr missen. Sie ist rein, gut aufzutragen und die Dose hält ewig. Ich werde sie wieder kaufen.

hilft gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.04.2016
Eine gute Paste bei Wunden Babypopo. Allerdings nur wenn es noch nicht ganz so offen und blutig ist da hilft bei uns Multilind besser. Ansonsten bei sofortiger Anwendung kann man solche offenen Stellen meistens verhindern.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang