mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Linola Gesichtscreme
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 23,90 €
Art.-Nr. (PZN): 5484296
GTIN: 4048882245399
medpex Empfehlung
Wenn Sie Linola Gesichtscreme kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Beruhigt die Haut im Gesicht

Für die tägliche Anwendung bei sehr trockener, juckender, gereizter, neurodermitischer Gesichtshaut, Trockenheit, Reizungen und Juckreiz.

Fettet nachhaltig mit einem Fettgehalt von 30%, fördert die natürliche Regeneration der gestörten Hautbarriere und erhöht die Hautgeschmeidigkeit.

Mit einem hohen Gehalt an wertvollen natürlichen Pflanzenlipiden, reich an Linolsäure.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Enthält wertvolle Linolsäure

44 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.12.2009
Bei meiner trockener Haut im Gesicht verwende ich immer Linola Gesichtscreme. Diese Creme hilft auch bei starkem Juckreiz am Körper. Dafür ist sie aber etwas zu teuer. Die spröde Haut glättet sich wie von selbst und wird wieder weich und geschmeidig.

Dauerhelfer bei Neurodermitis

34 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.07.2010
Ich trage die Creme vor dem Schlafengehen dick auf die entzündeten Hautstellen im Gesicht auf, sogar auf die Augen (sie kriecht nicht!!) Sie brennt nach dem Auftragen etwas, aber dann beruhigt sich die Haut innerhalb von Minuten und ist am nächsten Morgen in einem wesentlich besseren Zustand. Die Creme ist, verglichen mit anderen Gesichtscremes, relativ günstig, da sie sehr ergiebig ist. Man kann sie auch wunderbar über Nacht für raue Hände verwenden.

SUPER

31 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
drapue schreibt am 02.08.2015
Ich hatte immer mit sehr trockenen und schuppigen Augenlidern zu tun ... die Haut war rot, geschwollen, schuppte und tat höllisch weh...dann habe ich in einem Internetforum von der Linola Gesicht gelesen und gleich ausprobiert...seit dem habe ich keine Probleme mehr..selbst jetzt im Sommer kann ich diese Creme super vertragen.. DANKE LINO ;-)

Juckt und brennt

27 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.12.2015
Leider juckt die creme auf meiner haut und brennt. Für sehr empfindliche haut daher nicht geeignet.sehr schade ! Ebenfalls finde ich es nicht so gut das sich die creme schwer verteilen lässt.

Super Creme, nur zu empfehlen

26 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.02.2013
Ich hatte die Creme für meine trockene Gesichtshaut gekauft und ich wurde nicht enttäuscht. Ich kann die Creme nur empfehlen, inzwischen benutzt die ganze Familie dieses Produkt.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang