AVENE Cold Cream
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 11,89 €
Art.-Nr. (PZN): 1538776
GTIN: 03282779002721


Besuchen Sie den Markenshop von Avene. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie AVENE Cold Cream kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
AVENE Cold Cream Creme
Creme
(9)
40 Milliliter 100 ml 22,22 € 9,50 €*
8,89 €
AVENE Cold Cream
Creme
(38)
100 Milliliter 100 ml 11,89 € 13,90 €*
11,89 €

Beschreibung

Cold Cream - Schützt und baut auf

Trockene, sehr trockene und empfindliche Haut wird von einer Kombination aus Bienenwachs und dem berühmten Avene Thermalwasser ausgiebig gepflegt, vor dem Austrocknen bewahrt sowie beruhigt.

Die Creme sorgt dafür, dass die Haut nicht mehr spannt und juckt, Rötungen werden gemildert und der Hydrolipidfilm wiederhergestellt.

Weitere Einsatzmöglichkeiten

Die reichhaltige, rückfettende Cold Cream kann auch zusätzlich bei der Behandlung von Neurodermitis, Pruritus oder Ekzemen eingesetzt werden und dient als Kälteschutz.

Zuletzt noch einige Daten: pH-Wert 7,6, Lipidgehalt: 65%.

Anwendung:

2x täglich sanft in die Haut einmassieren.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.06.2013
Diese Cold Cream und die Augencreme wurde mir von meiner Allergologin empfehlen. Jetzt brauche ich so gut wie kein Kortison mehr und auch die Rötungen und der Juckreiz sind verschwunden.
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Helene Petersen schreibt am 20.05.2014
Guten Tag, diese Creme ist sehr gut verträglich für meine Haut.Ich verwende sie im Gesicht als Nachtcreme,an den Achseln und im Bikinibereich trage ich sie nach dem Sugaring auf, die Haut entspannt sich sofort.Und ich lasse mir jeden Tag nach dem Duschen von meinem Mann damit den Rücken eincremen.Mein Rücken juckt seit der Verwendung nicht mehr und ich habe auch keine roten Stellen mehr.Binzufrieden und habe das Produkt schon oft nachgekauft. MfG Helene Petersen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
eva7 schreibt am 11.11.2007
Durch einen glücklichen Zufall kamen wir an diese Creme.Unser 7 monatiges Baby hat mit einem schweren Ausschlag und starkem Juckreiz zu kämpfen der bereits 2x mit Cortison behandelt wurde.Dank Avene (siehe auch Cicalfate v. Avene) haben wir es in den Griff bekommen.Läßt sich gut verteilen, riecht gut und macht eine schöne Haut, gerade bei dem kalten Wetter sehr zu empfehlen.Die Lösung für sehr empfindliche und angeschlagene Haut!Nie mehr ohne!
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.04.2012
Ich leide unter Neurodermitis, besonders an den Augen. Seit ich diese Creme jeden Tag auftrage sind meine Rötungen, Juckreiz und Fältchen verschwunden und ich brauche nur noch ganz ganz selten Kortison. Super zu empfehlen, nie wieder ohne!
6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
marleen1966 schreibt am 24.06.2008
Die guten Empfehlungen hier ließen mich diese Creme testen.Ich habe extrem trockene Haut, die gerne in den Mund,- und Augenwinkeln einreißt. Was natürlich sehr schmerzhaft ist.Seit kanpp 3 Wochen benutze ich sie nun zweimal täglich, und bin fast Beschwerdefrei.Ich werde sie nicht mehr hergeben.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang