mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Eubos Kinder Haut Ruhe Gesichtscreme
Inhalt: 30 Milliliter
Anbieter: Dr. Hobein (Nachf.) GmbH med. Hautpflege
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 35,97 €
Art.-Nr. (PZN): 5967445
GTIN: 4021354008036

Meinung u. Testbericht zu Eubos Kinder Haut Ruhe Gesichtscreme

Gute Creme

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabrina S. schreibt am 07.09.2019
Mein Sohn hatte am Anfang eine sehr empfindliche Haut, die auch oft schuppte. Seit dem wir einige ausprobiert haben und uns der Kinderarzt diese Creme empfohlen hat, hat er keine Probleme mehr. Die Creme lässt sich gut verteilen, zieht schnell ein und ist für die Kindernase vom Geruch her bestens geeignet.

Hilft gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabrina S. schreibt am 24.02.2019
Ich habe eine Testprobe beim Kinderarzt bekommen und mit Erfolg ausprobiert. Mein Kind hat empfindliche Haut, die schnell mit Trockenheit und Pickelchen reagiert. Mit dieser Creme, die sich gut verteilen lässt wird die Haut schnell wieder zart wie sie bei einem Kleinkind sein sollte

Tolle Creme

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Franziska W. schreibt am 24.09.2018
Wir nutzen diese Creme für unsere Tochter, da diese ist eine trockene und empfindliche Haut hat. Seitdem wir diese Creme benutzen, hatten wir keinen Probleme mehr. Kann ich nur empfehlen!

helfend

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.03.2018
Mein Sohn hatte ca. zwei Wochen starke Babyakne, sowohl am Kopf als auch am Oberkörper. Meine Hebamme empfahl uns diese Creme. Sie trug unterstützend zur Heilung bei. Rötungen gingen sichtbar zurück, ohne dass die Haut ausgetrocknet wurde.

Hilfreich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Michele B. schreibt am 05.03.2018
Unser Baby litt ca. zwei Wochen unter starker Babyakne. Die Creme trug gut dazu bei, dass die Rötungen und Reizungen der Haut zurückgingen. Außerdem riecht sie neutral und trocknet die Haut nicht aus.

Einfach klasse!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2017
Unser Sohn drei Monate alt hatte von Anfang an eine seh empfindliche Haut. Vor allem die Gesuchtshaut war sehr trocken und gerötet. Wir benutzen die Creme morgens und abends und unser Baby hat keine Probleme mehr. Die Creme ist wirklich toll.

Super bei sensibler Haut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.12.2016
Mein 4 jähriger Sohn hat sehr sensible Haut und gerade in der kalten Jahreszeit extrem trockene Bäckchen. Die Creme mildert die Rötungen und schützt die Haut vor Kälte. Sie lässt sich gut auftragen und ist sehr ergiebig

Wieder zarte Haut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.07.2016
Die Gesichtscreme wurde mir vom Kinderarzt empfohlen. Mein Sohn hatte einige Zeit nach der Geburt sehr trockene Haut. Habe vom Kinderarzt eine Probetube bekommen und nach ein paar mal auftragen war die Gesichtshaut wieder so wie sie sein sollte. Ganz weich und babyzart.

Empfehlenswert

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.03.2015
Ich habe diese Creme zur Geburt meiner Tochter geschenkt bekommen. Eigentlich war diese für sie gedacht. Da ich jedoch allergiebedingt zu sehr trockenen und juckenden Gesichtshaut neige probierte ich diese Creme selbst. Sie hilft sofort gegen das Jucken und pflegt die Haut ohne stark zu fetten. Ich kaufe diese Creme nun auch für mich immer wieder!

Sanft wie ein Babypopo

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.09.2014
Wir haben mehrere Produkte aus der Pflegeserie und ich bin mit Abstand von der Gesichtscreme als bestes Produkt überzeugt. Man braucht nur ganz wenig, es lässt sich sehr gut verteilen und die Haut wird dann so sanft.

Sehr gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2014
Wir haben die Creme von unserem Kinderarzt empfohlen bekommen, weil unsere Tochter immer solche riesigen Kontaktekzeme auf den Wangen, sowie Pusteln am Mund vom Schnullern hatte. Mit dieser Creme ging das sofort weg. Wir nutzen sie jetzt seit gut 1 Jahr und die kleine hat seitdem richtig schöne Haut. Ich finde allerdings den Preis schon recht hoch. Aber Qualität hat halt ihren Preis.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang