mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Kytta Wärmebalsam
Inhalt: 50 Gramm
Anbieter: P&G Health Germany GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 13,58 €
Art.-Nr. (PZN): 12358913
Wenn Sie Kytta Wärmebalsam kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Kytta Wärmebalsam
Creme
(6)
50 Gramm 100 g 13,58 € 9,97 €*
6,79 €
Kytta Wärmebalsam
Creme
(6)
100 Gramm 100 g 9,99 € 15,97 €*
9,99 €

Beschreibung

Wärmt, Lockert und Entspannt

Die Wärmesalbe von Kytta fördert die Durchblutung, entspannt die Muskulatur und lindert so die Beschwerden. Zudem sorgt die Salbe für einen angenehmen Wärem-Effekt.

Das Kytta Wärmebalsam enthält Beinwellwurzelextrakt und Methyl Nicotinat, 

Anwendungsgebiete:

Verspannungen, Muskel- und Rückenbeschwerden

Apotheker-Tipp

Apotheker-Tipp Bei rheumatischen Beschwerden kann es sinnvoll sein, die äußerliche Behandlung durch die innere Anwendung der homöopathischen Tabletten RHUS TOX. D6 DHU bei rheumatischen Schmerzen zu ergänzen. Der enthaltene homöopathische Pflanzenwirkstoff wird aus den Blättern des gleichnamigen Rhus-toxicodendron-Strauchs gewonnen und kann helfen, rheumatische Schmerzen in Knochen, Knochenhaut, Gelenken, Sehnen und Muskeln zu lindern.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Positiv überrascht

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
AngiXY schreibt am 24.09.2017
Anders als andre Wärmesalben die ich verwendet habe, entsteht hier eine angenehme Wärme. Meine sehr empfindliche Haut verträgt diese Salbe ohne Probleme. Die Wärme durchblutet die betroffene Hautpartie und löst so Verspannungen und hilft bei der Selbstheilung schmerzenden Stellen.

Angenehm warm

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.11.2016
Habe das Kytta Wärmebalsam früher schon benutzt, da es sehr angenehm bei Verspannungen ist. Ich bin froh das es wieder auf dem Markt ist. Ich würde es auf jedem Fall weiter empfehlen.

Nicht gut

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Yvonne E. schreibt am 26.11.2017
Leider bin ich von dem Wärmebalsam sehr enttäuscht. Ich hatte gehofft das er genauso schön wärmt wie die Salbe. Dem ist bei mir zumindest nicht so. Ich habe ein leichtes Kribbeln gemerkt aber warm wurde es bei mir nicht. Mit der Kytta Salbe bin ich mehr zufrieden wenn ich mal wieder Rückenschmerzen habe.

Wärmt gut

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.11.2016
Die Salbe wärmt ganz gut und brennt nicht. Leider hält die Wärme nicht so ganz lange an. Aber gerade an Stellen wo Wärmepflaster schlecht halten, erfüllt die Salbe super ihren Zweck.

keine Wärmebildung

2 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
blackolino schreibt am 12.12.2017
Bin sehr enttäuscht und fast schon verärgert. Mit der "normalen" Kytta-Salbe konnte ich jedesmal einen wirklichen Wärmeeffekt feststellen. Jetzt habe ich mich von der Bezeichnung hier (Wärmebalsam) blenden lassen. Ich kann die Salbe nicht empfehlen. Wer Wärem will, sollte auf z.B. Finalgon oder die "ganz normal" Kytta.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "K" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang