mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Heilwolle
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Naturproduktehaus Familie Feige
Darreichungsform: Körperpflege
Art.-Nr. (PZN): 850106
Wenn Sie Heilwolle kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Naturbelassene, 100% KbT Bioland Schafwolle, nur mit Wasser gewaschen, mit hohem Wollfettgehalt (Lanolin).

Anwendungen:

Gliederschmerzen, Rheuma, Hämorrhioden, entzündete Brustwarzen, wunde Baby- und Kinderpopos etc.

Eine Packung enthält circa 100g.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Super hilfreich beim Stillen

19 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2008
Bei der Geburt meiner Tochter hatte ich immer wieder leicht wunde bzw. leicht schmerzende Brustwarzen. Von wegen, man merkt nichts beim Stillen und es tut nichts weh... Ich hatte alles versucht, nichts hat wirklich 100%ig geholfen. Dann empfahl mir eine Bekannte die Heilwolle und diese hat wirklich super geholfen! Einfach etwas Heilwolle auf die Brustwarzen legen und dahinter noch eine Stilleinlage - fertig. Sobald ich merke, dass die Brustwarzen wieder etwas angegriffen sind, benutze ich die Heilwolle.

Wohltuend auch bei Gelenkschmerzen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.12.2013
Ich benutze die Heilwolle in Handschuhen oder Socken bei rheumatischen Beschwerden, grade in Übergangsmonaten, wo es oft nass-kalt ist, lindert die Wolle Schmerzen. Empfehlung!

Darf in meiner Hausapotheke nicht mehr fehlen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.07.2013
Seit der Geburt meines Kindes eines der besten Hausmittel, ob bei wundem Po in die Windel gelegt oder als wärmende Einlage in Wickeln bei Erkältung, Bauchweh usw. Hilft auch bei wunden Brustwarzen oder als Wärmeauflage bei Rückenschmerzen oder verspannten Schultern.

Allzweckmittel

10 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.07.2016
Nachdem ich die Zahlreichen ( bitte keine weiteren Wundpo's)Bewertungen las versuchte ich die Wolle bei meinem Ekzem(Finger),leider nur mäßiger Erfolg.Ich kann der Wolle nicht viel abgewinnen.Nur bitte keine weiteren Po Erfolge ,sollten doch schon genügende Berichte erwähnt worden sein.

Warm und beruhigend

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Roellchen2014 schreibt am 09.10.2014
Ob es bei Wundsein hilft, kann ich nicht sagen. Ich benutze es für meinen Rücken, Nierengegend und die Füsse. Einwickeln und wohlfühlen. Wärmt und beruhigt irgendwie. Gerade in der Herbst- und für die Winterzeit kann ich das Produkt nur empfehlen. Ich werde es auf jeden Fall wieder bestellen. Das Produkt ist sehr ergiebig und wird lange halten.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "H" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang