mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
RHEUMAGIL Tabletten
Inhalt: 50 Stück
Anbieter: Heilpflanzenwohl GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,28 €
Art.-Nr. (PZN): 12419750

Wenn Sie RHEUMAGIL Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
RHEUMAGIL Tabletten
Tabletten
(5)
50 Stück 1 Stück 0,28 € 14,99 €*
13,89 €
RHEUMAGIL Tabletten
Tabletten
(5)
100 Stück 1 Stück 0,24 € 27,99 €*
24,29 €
RHEUMAGIL Tabletten
Tabletten
(1)
150 Stück 1 Stück 0,20 € 34,99 €*
29,90 €

Beschreibung

Homöopathisches Mittel bei Gelenk- und Rückenschmerzen

Rheumagil ist ein Naturheilmittel aus 2 Heilpflanzen in Kombination mit wertvollen Mineralien.

Rheumagil lindert nicht nur die Schmerzen, sondern hemmt die Entzündung und unterstützt die Selbstheilung des Körpers.

Sehr gute Verträglichkeit.

Anwendung:

Bei akuten Zuständen: Alle 30-60 Minuten 1 Tablette (max. 6 Tabletten am Tag) einnehmen.

Bei chronischen Verlaufsformen: 1-3x täglich 1 Tablette (max. 3 Tabletten am Tag).

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
182 von 193 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra schreibt am 01.02.2017
Ich leide unter Rheuma und Gelenkschmerzen. Habe die Rheumagil Tabletten daher gekauft und 1 Monat ausprobiert. Meine Schmerzen sind deutlich besser geworden und auch meine Beweglichkeit würde deutlich verbessert. Besonders gut finde ich das es keine Nebenwirkungen gibt. Ist halt ein reines Naturprodukt. Also für eine klare Empfehlung.
108 von 118 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.01.2017
Seit 10 Jahren Arthrose in beiden Knien - Arzt will operieren, ich nicht. Nehme jetzt Rheumagil jeden Tag, hab keine Nebenwirkungen. Konnte Ibuprofen Schmerztabletten reduzieren - nur noch 1-2mal pro Monat
106 von 114 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sven Krause schreibt am 23.10.2016
Mit hat das neue Mittel Rheumagil sehr geholfen. Ich leider unter Rückenschmerzen und habe jahrelang chemische Schmerzmittel genommen. Habe dann von Rheumagil gelesen und habe es nun seid 8 Wochen ausprobiert. Bei mir war die Wirkung sehr gut! Konnte mich wieder besser bewegen und die Schmerzen waren auch deutlich weniger. Die Wirkung ist sicher nicht so stark wie bei chemischen Schmerzmitteln dafür habe ich aber auch keine Nebenwirkungen verspürt und den Körper mit Chemie belastet. Also bei mir hat es wie gesagt sehr gut gewirkt. Ich bin zufrieden und würde das Produkt auch weiter empfehlen. Habe in meinem Freundeskreis bereits 2 Freunden das Produkt empfohlen, bei denen es auch gute Wirkung gezeigt hat.
104 von 142 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.10.2016
Jede Schmerztablette wirkt besser als das Rheumagil. Ich konnte nicht mal den Hauch einer Besserung bemerken. Kann es also überhaupt nicht weiter empfehlen. Hatte mir nach der Werbung wirklich mehr erwartet und bin umso mehr enttäuscht.
65 von 76 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.10.2016
Ich habe Rheumagil verwendet. Leider immer wieder unter Rückenschmerzen. Bei mir hat das Produkt eine gute Wirkung gehabt. Allerdings erst nach 4 Wochen. Schmerzen haben nachgelassen und ich kann mich wieder besser bewegen. Nebenwirkungen habe ich keine verspürt. Würde sagen ist für ein rein pflanzliches Produkt empfehlenswert, da ich auch nicht immer Chemie schlucken will.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "R" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang