mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
BASICA instant Pulver
Inhalt: 300 Gramm
Anbieter: Protina Pharmazeutische GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 3,66 €
Art.-Nr. (PZN): 4033568
GTIN: 4018315011112

Meinung u. Testbericht zu BASICA instant Pulver

Hilfe bei Übersäuerung des Körpers

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.12.2018
Tolles Pulver mit angenehmem Geschmack und guter Löslichkeit. Ich hatte lange Zeit Probleme mit Sodbrennen und damit verbundenem Räuspern und Brennen in der Speiseröhre. Seit ich Basica regelmäßig nehme und mehr auf meine Ernährung achte, hat sich das Problem wesentlich gebessert. Kann ich nur empfehlen.

Super Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.11.2018
Ein Produkt was wirklich hilft! Ich fülle die angegebene Menge jeden Tag das ganze Jahr über in meine taglich Getränkeflasche - ich fühle mich nicht mehr so müde und ausgelaugt...kann ich nur weiter empfehlen

Gut gegen Sodbrennen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.01.2018
Ich habe mir das Produkt gekauft, um mein Sodbrennen zu reduzieren. Es hilft ausgezeichnet meine Magensäure niedrig zu halten. Das Pulver ist leicht zu dosieren, lässt sich gut auflösen und hat einen angenehmen Geschmack. Seit ich es trinke hat mein nächtliches Sodbrennen deutlich nachgelassen.

Sehr gutes Produkt

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.07.2017
Eignet sich super zur Vermeidung von Muskelkater nach dem Ski fahren. Außerdem als Kur 1-2 x im Jahr zum Energieaufbau. Auch als Getränk beim Rad fahren ein gutes Mittel.

mir hilft es

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.11.2016
ich nehme Basica seit einiger Zeit,mir tut es gut,da ich Medikamente nehmen muß hilft es mir meinen Magen zu unterstützen. Ich kann es nur empfehlen.

Liefert Energie

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.07.2016
Ich habe im letzten Jahr 2. sehr anstrengende Chemo-Behandlungen gehabt. Seit 2 Wochen nehme Ich jetzt Basica und fühle mich viel schon besser und meine Kraft kommt langsam wieder.

Mittelmäßig

7 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.04.2016
Ich fand den Geschmack nicht so gut: bröselig, chemisch, süß, ... Wirkung habe ich auch keine besondere festgestellt. Meinem Freund hat es gegen Sodbrennen geholfen.

ich trinke es seit 3 Jahren täglich

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.04.2016
Basica gehört zu meinem Tag, es schmeckt, enthält Mineralien und Vitamine, und ich trinke es richtig gern. Wenn ich es mal vergesse, habe ich schnell das Gefühl, dass etwas fehlt - aber keine Angst, es macht nicht süchtig, es hält nur schön gesund.

Gegen Muskelkater

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.02.2016
Nehme ich bevorzugt vor oder nach dem Sport. Verhindert Muskelkater oder wenn ich es mal vergessen habe lindert es vorhandenen Muskelkater sehr schnell. Kann ich nur empfehlen

Bin nicht überzeugt

1 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.12.2015
Habe Basica nun das erste mal als Trinkpulver ausprobiert und ich muss sagen, es überzeugt mich nicht. Den Geschmack finde ich nicht besonders angenehm, schmeckt eher nach Zitrone als nach Orange. Dies lies sich auch nicht durch variable Mengen ausgleichen. Werde wieder zu meinem bisherigen Basica Produkt greifen.

Gut schmeckendes Getränk am Abend

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gudrun M. schreibt am 20.11.2015
Meine Physiotherapeutin (Osteopathie) hat mir BASICA wärmstens empfohlen. Meine Magenprobleme haben sich schon gebessert. Es ist sehr einfach in der Anwendung und schmeckt auch noch gut!

Schmeckt gut, tut gut

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.11.2015
Ich nehme Basica schon länger, jetzt auch als Getränk. Es schmeckt gut und tut mir gut, wenn ich einen etwas sauren Magen oder schwer gegessen habe. Kann ich also nur weiter empfehlen.

Prima

2 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.07.2015
Ich habe es zum ersten mal genommen und kann noch nicht viel dazu sagen. Aber eines ist sicher, es schmeckt! Einfacher kann die Einnahme auch nicht sein! Und wenn es hilft, werde ich es öfter nehmen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang