mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Neuro STADA 100mg/100mg
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: STADA Consumer Health Deutschland GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,08 €
Art.-Nr. (PZN): 871261

Meinung u. Testbericht zu Neuro STADA 100mg/100mg

Preiswert und guter Service

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Robert B. schreibt am 11.01.2021
Der Preis ist sehr gut. Die Lieferung kam sehr schnell. Ich bin daher zufrieden und werde das in Zukunft weiter hier bestellen. Ich nehme das Produkt seit ca. 1 Jahr und die Polyneuropathie hat sich leicht verbessert.

Bin zufrieden

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Helge T. schreibt am 08.06.2020
Nehme dieses Medikament jetzt schon ein paar Monate und bin zufrieden damit. Meine Polyneuropathie hat sich subjektiv gebessert und möchte es hier weiter empfehlen.

Gutes Präparat

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Helge T. schreibt am 12.11.2019
Bin einigermaßen zufrieden mit diesem Präparat. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt m. E. Die Beschwerden haben sich gebessert! Ich würde dieses Produkt weiter empfehlen!

Als Langzeitpräparat durchaus geeignet

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Irene B. schreibt am 24.09.2018
Als Langzeitpräparat bei Vitamin-B1-und B6 Mangel ist NeuroStada durchaus geeignet. Gerade nach Empfehlung des Apothekers meines Vertrauens vor ort wurde mir das Mittel ans Herz gelegt und ich kann dies daher aus eigener Erfahrung mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen

Leider keine Wirkung und auch kein kleiner Preis

8 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Joachim B. schreibt am 02.04.2017
Ich konnte keine Wirkung feststellen. Dafür haben die Tabletten leider einen für mich unangenehmen Eigengeschmack. Die Tabletten kosten im Vergleich zu anderen Anbietern zudem das Doppelte. Ich habe zu einem Kombi-Produkt gewechselt welches zusätzlich noch Folsäure enthält aber zum halben Preis. Dieses zeigt zwar auch wenig Wirkung, da Deutschland aber ein Folsäure-Mangelgebiet ist, schadet es mit Sicherheit auch nicht. Von meiner Seite aus kann ich leider keine Empfehlung geben.

Hilfreich

8 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.08.2016
Zuerst wurde mir das Produkt gegen Schmerzen im Knie verschrieben, was mir sehr geholfen hat. Jetzt nehme ich es gegen Mückenstiche und ich habe auch da bisher Erfolg. Die Mücken machen einen Bogen um mich.

noch keine besserung

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
ILONA F. schreibt am 09.05.2016
ich nehme neuro stada jetzt 2 wochen und kann noch keine besserung feststellen ist wohl noch zu früh werde erstmal weiternehmen.die hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Hilfe bei Trigeminusneuralgie u. Hws Bandscheibenvorfall

54 von 60 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2014
Bei Diagnose. Trigeminusneuralgie (Anfangsstadium) wurde mir von einer Zahnärztin neuro stada empfohlen. Nehme es seit ca. 3 Wochen mit gutem Erfolg. Gleichzeitig empfinde ich auch eine leichte Linderung meiner HWS Bandscheibenvorfall-Beschwerden....hoffe auf weitere Linderung...

Top als Zusatz

32 von 34 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
D-M-B schreibt am 20.11.2013
Top als Zusatz . Ist super für die Nerven. Ich mach da öfters mal eine 4 Wochen Kur, dann fühl ich mich wieder besser. Ich kann es nur empfehlen. Ich hab sowas früher mal auf Rezept bekommen, aber das hier ist auch nicht schlecht. Ist wahrscheinlich nicht so hoch dosiert.

vitaminmangel bei Sauerstoffmangel im Blut

32 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Spaki schreibt am 28.02.2013
Ich fühlte mich schlapp nach OPs , nehme die Neuro STada und fühle mich schon nach einer kurzen Zeit besser. Man sollte aber darauf achten, daß die Vitamine eine gesunde Ernährung nicht ersetzt wenn keine schwerwiegende Erkrankung vorliegt.

Neuro Stada bei Taubheitgefühl im Oberschenkel!!

57 von 59 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Detlef A. schreibt am 05.11.2012
Ich hatte nach Bandscheibenvorfall ein Teubheitsgefühl im Oberschenkel! Mein Neurologe empfiehl mir Neuro Stada. Nach ca.100 Tabletten hat sich die Taubheit im Oberschenkel zu 75% aufgelöst!!!

Preiswert und hilfreich

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Urlbauer schreibt am 12.12.2007
Ich fühle mich nach so kurzer Zeit wesentlich aktiver.Mehr kann ich erst sagen wenn ich das Produkt längereingenommen habe!Ich werde es auf alle Fälle weiter nehmen..Freundliche GrüßeJosef Urlbauer

Neuro Stada

35 von 42 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Schupfner Viola schreibt am 07.05.2007
Bei Vitaminmangel ein sehr preiswertes Mittel,Andere Vitamin B -Komplexe sind verschreibungspflichtig. Wer wenig Fleisch isst, braucht unbedingt zusätzlich das Vitamin B, sonst besteht ein Mangel

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang