PANASONIC EW4302 Ersatzpflaster
Inhalt: 2x2 Stück
Anbieter: Panasonic Deutschland GmbH
Grundpreis: 1 Stück 5,00 €
Art.-Nr. (PZN): 1019473
GTIN: 04989602431107


Dieser Artikel ist derzeit leider nicht lieferbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Wenn Sie PANASONIC EW4302 Ersatzpflaster kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Ersatzpflaster für das TENS-Gerät EW433
Die Klebeelektroden bzw. Hautpflaster EW4302 können bis zu 40x verwendet werden. Eine
Packung enthält vier Hautpflaster.


Tipps für eine lange Haltbarkeit
- Berühren Sie die Klebefläche möglichst nicht mit den Fingern, da die Klebekraft sonst
 schnell nachlässt.
- Achten Sie darauf die Hautpflaster nicht unnötig zu biegen.
- Bei der Anwendung dürfen sich die Pflaster nicht überlappen.
- Nach der Benutzung kleben Sie sie wieder auf die Pflasterplatte, die Ihrem TENSGerät
 beiliegt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2006
Diese Ersatzplaster werden in Kombination mit dem Therapiegerät NAIS EW433 eingesetzt.Funktioniert problemlos, kein Unterschied zu den ersten Kontaktpflastern erkennbar.
11 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Alfred_Loew schreibt am 21.07.2007
Dies war das erste TENS-Gerät, was ich zur Schmerztherapie einsetzte. Es funktioniert gut bei Rückenschmerzen als auch bei Gelenkbeschwerden.Für Rückenbeschwerden benutze ich mittlerweile das Medisana-Gerät.Keine Nebenwirkungen, man bleibt mobil und kann es so oft anwenden wie man will.Vielseitig und oft ohne Nebenwirkungen anwendbar.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang