mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Emser Nasentropfen
Inhalt: 10 Milliliter, N1
Anbieter: SIEMENS & Co.
Darreichungsform: Nasentropfen
Grundpreis: 100 ml 56,90 €
Art.-Nr. (PZN): 10259785
GTIN: 4260048432096

Meinung u. Testbericht zu Emser Nasentropfen

zum Befeuchten

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Bettina M. schreibt am 16.03.2019
Wir benutzen die Emser-Nasentropfen zum Befeuchten der Nase vom Baby. Durch den praktischer Dosiertropfer geht die Applikation echt schnell (gut für die Nerven). Die Nasentropfen lösen den zähen Schleim und sind eine sinnvolle Ergänzung in der Hausapotheke.

Effektiv und gut dosierbar

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.01.2019
Wir benutzen es seitdem unser Baby 2 Monate alt ist. Man muss keine Angst haben überzudosieren, da die Tropfen dosiert sind. Es löst sehr gut den Schleim, sodass wir oft auf abschwellende Nasentropfen verzichten konnten. Es gehört in unsere Hausapotheke und wir empfehlen es allen Eltern, die nich gleich abschwellende Tropfen benutzen möchten.

Gute Nasentropfen für Babys

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Theresa M. schreibt am 22.02.2018
Ich habe mich für diese Nasentropfen entschieden, da unser Kleiner, oft aufgrund der trocken Heizungsluft, mit einer verstopften Nase zu kämpfen hat! Diese Tropfen haben einen festen Sprayaufsatz, was zum einen ein Vorteil ist, da kein Konservierungsmittel vorhanden ist aber auch ein Nachteil zu den Pipettentropfen, weil es anfangs etwas schwierig ist da nicht zu sehen ist ob der Tropfen nun rauskam oder nicht. Letztendlich überzeugt uns dieses Produkt und hält dem kleinen Mann die Nase frei! Ein muss für unsere Hausapotheke.

Sprayflasche !

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
evt schreibt am 10.03.2017
Ich benötige das als abschwellende Tropfen. Die Handhabung ist allerdings sehr schwierig. Es ist eine Sprayflasche, die man nach unten halten muss. Das wird nicht sehr gut erklärt und macht das Produkt nur teurer. Das abschwellende Salz ist drin aber nicht sehr wirkungsvoll, nicht wie ein Nasenspray mit Wirkstoff.

Emser Nasentropfen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.03.2016
Ein gutes Produkt. Mein kleiner mag es, da es sich schnell Anwenden lässt und nix daneben geht. Auch mit der Wirkung sind wir sehr zu frieden. Ein muss für die Hausapotheke.

Super Nasentropfen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.03.2016
Ich hab wegen der Heizungsluft sehr oft trockene Nasenschleimhäute und benutze diese Tropfen zum befeuchten. Durch die trockenen Schleimhäute hatte ich früher relativ häufig Schnupfen, da war ich sehr anfällig. Seid ich die Tropfen benutze, hab ich damit fast keine Probleme mehr. Find sie super und benutze sie auch für meine Kinder.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang