versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Inhalt: 180 Stück
Anbieter: Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,35 €
Art.-Nr. (PZN): 16156075

Meinung u. Testbericht zu Remisens

Nach 30 Tagen komplett wirkungslos

27 von 34 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.08.2021
Das Produkt wurde mir von der Gynäkologin empfohlen, ohne allerdings vorher die Ursache für die sexuelle Unlust und fehlendes Empfinden geklärt zu haben. Nach 30 Tagen Einnahme leider nicht nur komplett wirkungslos, sondern eher noch schlechter als zuvor. Wahrscheinlich muss ich zu einem Spezialisten gehen.

Alle Tabletten genommen, keine Wirkung

28 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.01.2021
Ich hatte wohl leider zu viel Hoffnung in diese Tabletten gesetzt. Habe alle Tabletten regelmäßig eingenommen und bin nun fertig mit der kompletten Verpackung. Es hat absolut keine Wirkung bei mir gezeigt, habe keine Veränderung in irgendeiner Art beobachten können. Wird nicht nochmal gekauft, keine Empfehlung von mir.. Leider für mich eine Geldverschwendung.

Es hilft

39 von 44 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.05.2020
Ich bin 58 Jahre jung und bin seit 7 Jahren im Wechsel, mich hat es schlimm getroffen, denn trotz der Hormonersatztherapie ließ immer mehr die Lipido und das Verlangen nach, vom Spaß ganz zu schweigen. Jetzt seit 2 Monaten mit Remisan und einer stärkeren Hormongabe, geht es wieder aufwärts, ich bin entspannt und habe wieder Lust. Ich versuchte vorher andere pflanzliche Stimmungshelfer, nichts half. Für mich jedenfalls, ist es das richtige Medikament

Leider keine Veränderung

26 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jessica D. schreibt am 19.04.2020
Durch unterschiedliche Faktoren ist die Lust deutlich gesunken und ich hoffte diese etwas zu steigern. Nach langer Einnahme habe ich bei mir leider keine Veränderung feststellen können. Sehr schade, da ich es mehrmals empfohlen bekommen habe.

Keine Wirkung bei Wechseljahren

16 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2020
Ich befinde mich seit 3 Jahren heftig in den Wechseljahren und habe unter vielen anderen Problemchen auch das des Libidoverlustes. Remisens war ein Versuch, der aber leider keinerlei spürbare Lustwiederkehr brachte. Möglicherweise helfen sie wenn sich die hormonelle Schieflage wieder bessert - deswegen möchte ich sie nicht ganz schlecht bewerten.

Wirkungslos

66 von 83 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.10.2018
ein typisches produkt der klasse "kauf es und probier es, vll wirkt es, wenn nicht haben wir trotzdem ja dein geld, für uns ist es also nur gewinn" ich habe es 6 wochen genommen, dosierung wie empfohlen, keine veränderung. die übrige packung habe ich einer freundin gegeben, die das gleiche problem hat und auch bei der passierte nichts. nicht mal mehr lust aus selbstbefriedigung. entweder wirkt es nur über den placebo effekt oder nur bei bestimmen hormonellen verstimmungen hatte gehofft mit diesem mittel, wenigsten auf 1x die woche lustempfinden pro woche zu kommen, statt 1x alle 4-6 wochen. aber nein. hilft wohl nur harte chemie in richtung testosteron

einnahme

70 von 94 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.07.2018
hallo zusammen, habe heute von meinem frauenarzt das produkt empfohlen bekommen, wurde aber gleich von ihm drauf hingewiesen das man um eine wirkung zu spüren das erst in 3-4 monaten der fall sein kann. ebenfalls haben einige davon hautausschlag bekommen. werde es nun mal testen und schauen was passiert. wollte das halt anmerken, weil viele zu zeitig eventuell die flinte ins korn werfen ;-) (schade das man die bewertung schon anklicken muss, um weiter zu kommen. vielleicht kann der programmierer das mal ändern.)

Eine Hilfe

50 von 55 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.03.2018
Ich bin in den Wechseljahren und die Lust hat bei mir nachgelassen. Seit ich dieses Produkt - nach Vorschrift - nehme, geht es wieder aufwärts. Ich nehme das Produkt erst seit wenigen Wochen....aber ich spüre schon eine "Besserung". Glaube aber auch, dass man dieses Medikament längerfristig einnehmen muss um eine deutlich verbesserte Wirkung zu spüren.

Bisher auch noch keine Wirkung spürbar..

92 von 122 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2018
Ich kann mich der Bewertung vom 18.01.2018 nur anschließen. Ich nehme die Tabletten auch bereits seit vier Wochen, sogar 3x tgl. und kann bis heute keine spürbare Verbesserung feststellen. Ich werde sie noch einmal bestellen und dann abwarten. Sollte sich bis dahin nichts getan haben, werde ich sie auch nicht mehr kaufen.

Remisens hat mir geholfen

122 von 156 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.01.2018
Meine Freundin hat mich auf Remisens aufmerksam gemacht. ...erst war ich etwas skeptisch wie das funktionieren soll...aber es hat mich vom gegenteil überzeugt.... Seit den ersten 3 tagen habe ich eine Veränderung gespürt. Ich hatte etwas mehr lust..war reizvoller.und sah mein manm mit anderen augen... Würde das produkt auf alle fälle weiter empfehlen...und mir wieder kaufen.. Nehme 2 tabl.tägl. bin sehr zufrieden damit... Danke das es Remisens gibt..

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang