mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Bitterstern Mixtur
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Dr. C. SOLDAN Natur- und Gesundheitsprodukte GmbH
Darreichungsform: Extrakt
Grundpreis: 100 ml 32,14 €
Art.-Nr. (PZN): 7290923
GTIN: 4260104930016
Wenn Sie Bitterstern Mixtur kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Bitterstern Mixtur
Extrakt
(16)
10 Milliliter 100 ml 59,90 € 5,99 €
Bitterstern Mixtur
Extrakt
(20)
50 Milliliter 100 ml 32,14 € 16,99 €*
16,07 €

Beschreibung

Bitterstoffhaltige Kräuter

gehören zu den ältesten, von Menschen verwendeten, Kräutern.

Umweltbelastungen oder auch industriell verarbeitete Nahrungsmittel belasten unser Verdauungssystem, ebenso wie Stress und Bewegungsmangel.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Wow - gute Hilfe!

230 von 247 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jochen1993 schreibt am 27.11.2016
Ich hatte immer Darmkrämpfe und einen hohen Elastase-Wert, weswegen ich schon länger die Bauchspeicheldrüse & Leber in Verdacht hätte. Da Pankreatin nicht gewirkt hat, habe ich nach einer Alternative gesucht und sie hier gefunden. Durch den bitteren Geschmack werden nicht nur Magen, sondern auch die Leber, die Gallenblase und die Bauchspeicheldrüse, welche daraufhin mit der Produktion von Verdauungssäften und Verdauungsenzymen beginnen. Wenn man bedenkt das man nur 4 Tropfen braucht ist das eine wirklich gute und billige Alternative. Wichtig ist nur das man sie nicht direkt runterschluckt sondern wirklich intensiv den Geschmack auf der Zunge wahrnimmt.

Super bei Blasenentzündung

130 von 136 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sylvia schreibt am 20.08.2018
Ich habe früher mehrmals im Jahr Blasenentzündung gehabt. Wegen der sehr unangenehmen Schmerzen habe ich fast immer gleich zu Antibiotika gegriffen. Dann wurde mir von einem älteren Apotheker Bitterstern empfohlen. Ich solle doch noch einen Tag mit dem Antibiotikum warten und Bitterstern probieren. Ich wollte es nicht recht glauben, das von dieser Kräutertinktur die Bakterien verschwinden. Bereits nach der ersten Einnahme habe ich eine leichte Besserung gespürt. Nach wenigen Tagen war meine Blasenentzündung weg. Ein Segen, wenn man sonst nur Antibiotika kennt und sich nach dessen Einnahme oft eine Pilzinfektion anschließt. Ich möchte es nicht mehr missen.

Wichtige Bitterstoffe für den Körper

116 von 137 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kerstin H. schreibt am 23.01.2016
Bitterstern wurde mir von einer Bekannten als Appetitzügler gegen Heißhunger auf Süßigkeiten empfohlen. Hat bei mir überhaupt nicht funktioniert, aber das ist nicht so schlimm. Jedem ist ja bekannt das unseren Lebensmitteln die Bitterstoffe so gut wie möglich entzogen wurden. Das kann ja eigentlich auf Dauer nicht gesund sein denke ich. So hab ich Bitterstern für mich als Nahrungsergänzungsmittel und Versorgung meines Körpers mit Bitterstoffen entdeckt. Es bekommt mir sehr gut und minem Magen auch. Ich genieße jedesmal meinen Löffel mit den bitteren Tröpfchen. So ganz billig sind sie zwar nicht, aber dafür gebe ich gern etwas mehr Geld aus. Noch dazu war es ein super Angebot. Alternativ gibt es bestimmt alles mögliche was bitter ist, aber ich bin mit diesem Produkt sehr zufrieden und bleibe dabei. Wer es dennoch nicht so bitter mag, der kann es ja auch verdünnt anwenden. Einigen Bekannten habe ich Bitterstern auch empfohlen und sie sind damit zufrieden.

Sollte man immer zu Hause haben

107 von 117 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.10.2014
Bei Probleme mit dem Magen, zuviel oder zu fett gegessen, ein paar Tropfen auf den Handrücken und von dort zu sich nehmen, hilft ungemein. Das Völlegefühl und Magendrücken verschwindet seh schnell. Ich habe die Tropfen immer zu Hause

super Produkt

104 von 114 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.09.2017
Auf Empfehlung einer lieben Bekannten habe ich diese bitteren Tropfen gegen meinen Blähbauch bestellt. Sie bekommen mir sehr gut und wenn einen die Lust auf Schokolade überkommt, helfen Sie mir darüber hinweg zu kommen ;). Meine Verdauung ist auch besser geworden.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "B" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang