mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MANUKA HONIG MGO 550+
Inhalt: 500 Gramm
Anbieter: Neuseelandhaus GmbH
Grundpreis: 100 g 29,80 €
Art.-Nr. (PZN): 7106374
GTIN: 09421023628117

Wenn Sie MANUKA HONIG MGO 550+ kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Seit der Entdeckung des zentralen Wirkstoffes ist das Thema Manukahonig in aller Munde. Im Gegensatz zu dem mancherorts schon erhältlichen "Medihoney" (gammabestrahlter Honig als Tubenprodukt zur Wundbehandlung) handelt es sich bei unseren Honigen um reine Naturprodukte ohne jede Manipulation, die bisher jeder Prüfung standgehalten haben. Frei von Zusatzstoffen und Rückständen von Antibiotika oder Pestiziden repräsentieren sie die Kraft der neuseeländischen Natur. Die Maori in Neuseeland schätzen diesen Honig seit Jahrhunderten wegen seiner besonderen, wohltuenden Eigenschaften.

Manuka Honig MGO 550 + enthält 550mg Methylglyoxal

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
37 von 47 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.09.2013
Ich war eher zufällig auf Manuka gestoßen und habe damit sogar schon - unter tierärztlicher Aufsicht und mit zusätzlichem homöopathischen Mittel - einen Husten meines Pferdes behandelt, der eigentlich mit Antibiotikum behandelt worden wäre. Das Fieber ging daraufhin sehr schnell zurück!Ich selber nehme einen Teelöffel, wenn ich viel niessen muss und ein Erkältung im Anmarsch ist. Auch für Wunden (bei mir und beim Pferd) nutze ich Manuka. Ich bin rundum begeistert, zudem schmeckt er köstlich! Übrigens schadet er nicht, wie man denken könnte, den Zähnen, im Gegenteil!Ich kaufe immer wieder Manuka und habe ihn bereits mehrfach mit positiver Rückmeldung empfohlen.
35 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.02.2014
Der Honig schmeckt nicht so süß, wie anderer Honig. 1 TL am Tag wenn sich eine Erkältung anmeldet. Brausetabletten als Schleimlöser brachten nach vier Tagen noch immer keinen Erfolg. Manuka Honig wirkte bereits nach zwei Tagen und hat dabei keine Nebenwirkungen. Je höher der MGO Anteil, desto besser wirkt der Honig. Der Preis ist zwar recht hoch, doch man kommt lange damit aus. Rechnet man die Medikamente zusammen, die man statt dessen nehmen würde, ist der Preis für dieses Naturprodukt gerechtfertigt. Wir sind von der Heilwirkung überzeugt und können den Honig empfehlen!
17 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2016
Mein Sohn hat diverse Darmprobleme, Intoleranzen und Heuschnupfen. Von dem Honig nimmt er täglich einen Teelöffel voll ein. Sein allgemeines Wohlbefinden hat sich nach seiner eigenen Aussage verbessert. Der Heuschnupfen hält sich in Grenzen, wenn das so bleibt, wäre das eine große Verbesserung. Auch ich nehmen den Honig ein und fühle mich sehr gut. Wir werden den Honig trotz des hohen Preises wieder kaufen.
15 von 59 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Zephalone schreibt am 11.08.2013
Ich habe den Honig in einer Apotheke gekauft, da eine nicht enden wollende Halsentzündung .. nicht enden wollte und ich praktisch alles getan hätte, damit es aufhört.Der Honig ist sehr kostenintensiv (!!) und ich habe mir eine Anleitung dazu geben lassen, der ich auch gefolgt bin (einen Teelöffel langsam im Mund zergehen lassen). Tja, außer dass ich vermutlich die Halbwertzeit der Gesundheit meiner Zähne verkürzt habe, hat sich im Hals leider nichts getan. 2 Tage später habe ich mir dann ein Antibiotika geholt, welches dem ganzen dann wirklich ein Ende gesetzt hat.Da der Honig aber auch noch andere Einsatzgebiete hat (hartnäckige Entzündungen an Weichteilen, Füßen etc.) möchte ich dazu nichts sagen. Vielleicht wirkt er ja dann dort.Bei mir hat es jedenfalls nichts gebracht und ich sitze nun auf einem überteuerten Honig, der mir nicht mal sonderlich schmeckt...
14 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.09.2015
Es ist wirklich ein sehr teurer Honig. Geschmacklich ist er entgegen meiner Befürchtung sehr gut, aber nicht jeder mag ihn in meiner Familie. Wir hatten jemanden in der Familie mit chronischem Husten, was nach der Einnahme sofort verschwand. Hoffentlich kommt es nicht wieder. Man kann es sich nicht immer leisten.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "M" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang