CANOSAN Kautabletten vet.
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH Bereich Deutschland
Darreichungsform: Kautabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,78 €
Art.-Nr. (PZN): 1745423
GTIN: 04028691018810

Wenn Sie CANOSAN Kautabletten vet. kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Der exklusive Gesundheits-Snack!

Ideale Packungsgröße auch für die kurzfristige Gabe nach Gelenkoperationen.

Die optimale Reisegröße und Starterpackung.

Enthält lediglich Hefe, Gonex und hydrolisiertes Pflanzenprotein.

Frei von bekannten Allergenen (hypoallergen).

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
35 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Diefi56 schreibt am 18.11.2008
Ich war zunächst sehr skeptisch ob der Wirkung dieses Produktes. Jedoch wurde ich eines Besseren belehrt. Unser Hund (fast 14 Jahre alt) kann deutlich besser laufen seit er diese Zusatznahrung bekommt. Andere Hundebesitzer staunten, ob das noch der gleiche Hund wäre. Erstaunlicherweise trat die erste sichtbare Wirkung bereits nach 14 Tagen ein. Ich kann das Produkt uneingeschränkt weiter empfehlen.
9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2009
Dieses Präparat füttere ich meiner 10 jährigen Hündin seit etwa einem Monat zu. Ich glaube, daß die Wirkung bereits bei ihr deutliche Vitalisierung anzeigt, denn sie wirkt viellebendiger, springt wieder öfters ihrem Alter entsprechendnicht hoch aber doch beherzter, rennt mal mit der zweiten,jungeren Hündin in eigener Animation. Natürlich das ganze in Verbindung mit Umstellung auf hochwertige Nahrung aus prämierter Privatmetzgerei mit Hundefutter-herstellung via Internet, nur teils noch aus Fachmarkt vor Ort. Das Produkt werde ich auch zeitweise der jungen Hündin als Vorsorgemaßnahme beigeben. Weitere Entwicklung muß ich abwarten und werde wieder berichten. Beide sind Shelties (Zwergcollies).
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.05.2013
Unser Tierarzt hat Canaosan für unsern 9 Jahre Beagle nach einem Fibrillenabriss empfohlen. Zuerst dachte ich ob des hohen Preises, Geldmacherei, aber man möchte für sein geliebtes Tier alles Gute tun deshalb haben wir vor 3 Monaten mit der Gabe einer halben Tablette begonnen ( der Hund wiegt 13 kg). Seither bemerken wir das der Hund wieder länger laufen kann und insgesamt in den Gelenken stabiler geworden ist. Jetzt bekommt auch unser 2. Beagle tägl eine halbe Canosan. Vorbeugen ist billiger als eine Gelenks OP.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.06.2014
Unsere Hunde lieben ihr Canosan Leckerli. Empfohlen von unserem Tierarzt zur Unterstütung der Gelenke. Unsere Hunde sind 10 Jahre jung und immer noch mobil! Keine Lahmen keine Athrose. Kann das Produkt empfehlen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
mm62 schreibt am 08.02.2014
Unser Beaglerüde wurde vor 10 Monaten an beiden Hinterläufen an den Kreuzbändern operiert. Die Tage nach dem OP waren schwer! Zum Glück konnte unser Beagle nach 5 Tagen wieder einigermaßen laufen und die Gassigeschäfte gut erledigen. Jetzt, nach 10 Monaten kann er wieder 2 Stunden ohne Probleme laufen. Wir haben ihm seit der OP Canosan gegeben und ich bin mir sicher das die Tabletten zum Erfolg der OP beigetragen haben!

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "C" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang