mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Symbiopet dog Ergänzungsfuttermittel für Hunde
Inhalt: 175 Gramm
Anbieter: SymbioPharm GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 12,57 €
Art.-Nr. (PZN): 7766136

Meinung u. Testbericht zu Symbiopet dog Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Sehr Hilfreich und wirksam!

17 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.08.2018
Wegen einer Autoimmunerkrankung muss mein Schäferhund dauerhaft Antibiotika und Kortison nehmen, da er sonst aufgrund seiner vielzähligen Allergien unter Erbrechen und Durchfällen leidet. Deshalb bekommt er unterstützend Symbio Pet abends in sein Nassfutter, es wurde uns von der Tierärztin empfohlen, wird hervorragend vertragen und hilft dem Darm sehr gut.

Klasse Produkt

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.01.2018
Wir haben Symbiopet vom Tierheilpraktiker empfohlen bekommen, da unsere Hündin immer einen sehr sensiblen Magen/Darm hatte und immer schuppige Haut. Nach 3 Monaten Gabe von Symbiopet sind die Schuppen verschwunden und der Kotabsatz super. Ich werde weiter das Mittel kurmäßig geben.

Sehr zufrieden

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Friederike L. schreibt am 23.09.2017
Nach einer Antibiotikumbehandlung gebe ich meinem Hund Symbiopet. Der Kotabsatz war bisher immer eher zu weich, aber schon nach relativ kurzer Zeit habe ich eine ganz deutliche Verbesserung bemerkt.

Super Produkt!

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ann-Christin G. schreibt am 19.06.2017
Wirklich ein tolles Produkt zur Darmsanierung! Eine Darmsanierung empfiehlt sich immer dann, wenn Medikamente wie Antibiotika/Cortison oder auch eine Wurmkur verwendet wurden und das Immunsystem geschwächt ist. Der Preis ist super und ich werde es immer wieder nachkaufen!

Sehr gutes Produkt ,mein Hund hat es sehr geholfen

13 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.07.2016
Also bei meiner Boxerhündin 2 Jahre alt war die Darmflora kaputt durch Antibiotika . Ich wusste nicht mehr weiter immer nur Durchfall aber dank Symbio Pet hat es sehr gut gewirkt . Kein Durchfall und mit viel rohem Rinderherz , Pansen und Gemüse alles wieder bestens. Sie hat auch sehr guten Appetit und Gewicht zugenommen . Habe dieses Produkt schon zum dritten Mal bestellt und gebe ihr es auch immer wieder. Vielen Dank dafür

Abwarten ist angesagt

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.07.2016
Kann bis jetzt noch nicht so viel zu dem Produkt sagen,aber da mein Hund immer sehr sensibel auf alles mit Darmproblemen reagiert,gebe ich es ihm mit in das Futter hinein. Es ist geschmacksneutral und die Inhaltsstoffe auf alle Fälle gut für die Darmflora. aber habe auch den Eindruck,dass es wirkt.

Darmaufbau

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.02.2016
Habe ich vom THP empfohlen bekommen. Mein Hund bekommt es seit einigen Monaten. Ich merke eine deutliche Besserung, sein Darm hat sich stark regeneriert.

Absolut empfehlenswert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.03.2015
Ein Super Produkt. Symbio Pet Dog war Balsam für den Darm und das Immunsystem unseres Hundes. Es hat ihm sehr gut geholfen als er mit Darmproblemen zu kämpfen hatte. Weiterhin ist es sehr ergiebig.

2 Sorten Symbiopet ?

8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.12.2014
Die ursprünglich vom Tierarzt erhaltene Version für Kleintiere war subjektiv wirksamer als die für Hunde; bei unserem Dobermann! Wir geben also in Zukunft die Kleintiervariante. Lieferung und Preis bei Medpex o.K.

Geruch aus dem Maul gestoppt

18 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.04.2014
Unser Hund hatte lange einen starken Geruch aus dem Fang, die Zähne aber waren ok. Auf Rat unseres TA dieses Produkt probiert und siehe da: nach einer Woche roch der ganze Hund wieder gut :)

sehr sehr gut

16 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.11.2013
Ich kann mich meiner Vorschreiberin nur anschließen. Unser Hund hatte schweren Zwingerhusten, bekam Kortison und Antibiose. Sein Darm war schwer kaputt, sein ganzes Immunsystem. Unser Tierarzt hat uns das Produkt empfohlen. Und daher möchte ich allen Hundebesitzern dies ebenfalls weiterempfehlen.

Nirgendwo günstiger in vergleichbarer Qualität

20 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.05.2013
Um das Immunsystem eines Hundes zu stärken ( zb. nach OP , Antibiotikagabe oder auch einfach so zwischendurch) würde ich jedem SymbioPet dog empfehlen. Ich habe es selbst von einer netten Dame empfohlen bekommen und bin begeistert!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang