H&S Lindenblüten
Inhalt: 20 Stück
Anbieter: H&S Tee-Gesellschaft mbH & Co. KG
Darreichungsform: Filterbeutel
Grundpreis: 1 Stück 0,16 €
Art.-Nr. (PZN): 3152259

Meinung u. Testbericht zu H&S Lindenblüten

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.03.2016
Ich habe früher öfter Lindenblütentee bei Oma getrunken und als ich vor kurzem eine Erkältung hatte, fiel mir der Tee ein. Daher habe ich aus der nächsten Apotheke diesen Tee gekauft. Als ich ihn zu Hause aufgesetzt habe, konnte ich nur das bisschen Honig was ich in den Tee getan habe schmecken. Der Tee selbst kam in keinster Weise an den Tee von Oma heran. Lassen Sie die Finger hiervon und sammeln Sie gegen Ende Sommer einfach selbst Lindenblüten von einem Baum der fernab vom Straßenverkehr wächst. Trocknen lassen und gut ist. Mich ärgert es unheimlich, dass so ein minderwertiges Produkt in einer Apotheke angeboten/ angepriesen wird. Äußerst ärgerlich!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.09.2014
Haben wir immer im Haus und hilft super bei Infekten und ist dank der Beutel leicht und unkompliziert anzuwenden. Der Geschmack ist nicht unangenehm und auch für die Kinder geeignet. Der Preist ist zu empfehlen und die Krümmelei wie bei losem Tee entfällt.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2012
Bisher kochte ich meinen Tee immer aus losen Lindenblüten, aber diese Teebeutel hier machen sich auch gut und haben dieselbe Wirkung bei Husten und Erkältung.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.09.2012
Bei einem Hauch von Anflug einer Erkältung 2- 3 Mal am Tag eine Tasse hilft und bremst ein wenig den Verlauf von Husten und Schnupfen. Auf jeden Fall bringt Lindenblütentee zum Schwitzen und ein Löffel Honig macht ihn auch noch lecker.Dafür, dass er ja nicht permanent gebraucht wird und viele Tage im Jahr im Schrank steht, kann man die paar Euro investieren und hat lange was davon.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.12.2007
wer auf natürlich Mittel steht, sollte bei Husten diesen Tee ausprobieren. Eine Kanne auf den ganzen Tag verteilt sollte schon getrunken werden, damit das Abhusten leichter fällt. Wer lieber den Tee süß mag, sollte noch zwei Eßlöffel Honig mit hinzu geben.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang