Nasic für Kinder
Inhalt: 10 Milliliter, N1
Anbieter: MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 49,90 €
Art.-Nr. (PZN): 1356124
GTIN: 04008617225225

Meinung u. Testbericht zu Nasic für Kinder

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
danalein79 schreibt am 27.12.2012
Ist das beste Nasenspray für Kinder. Nehmen es bei akuten Schnupfen bis zu 5 mal täglich. Nasenschleimhäute trocknen nicht so schnell aus wie bei anderen Sprays.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.05.2012
für Kinder sehr angenehme Anwendung durch das Pumpspray. Manchmal kommt etwas zuviel heraus. Aber wenn man den Kindern hilft und vorsichig drückt, kann man es gut dosieren. Es brennt nicht und auch eine etwas längerfristige Anwendung ist nicht so schädlich.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.04.2012
Seit Jahren nehmen meine Kinder es bei Schnupfen, seit ich hiervon in einer Zeitschrift las, trotzdem kennen es bei uns nicht alle Kinderärzte und in den Apotheken weiß man teils nicht, daß es weniger austrocknet da es noch Dexpanthenol enthält.Habe ich meins nicht da für Erwachsene, kann man laut Arzt auch 2 Sprühstösse vom Kinder-Nasic nehmen je Nasenloch.Dem HNO-Arzt und manch einem Kinderarzt ist es bei uns zu teuer, in der Apotheke löse ich dann das Rezept eines einfachen Sprays gegen Zuzahlung für Nasic ein.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.06.2011
Habe die Tropfen immer für den Notfall daheim, wenn die geplagten Schnupfennasen so gar nicht frei werden wollen. Das Produkt enthält gleichzeitig pflegende Stoffe, damit die Nasenschleimhaut nicht allzusehr angegriffen wird. Trotzdem bei Kindern nicht allzu lange verwenden.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.10.2009
Das ganze Jahr über habe ich leichte Probleme mit der Nase, sehr oft ist sie "zu". Tagsüber macht mir das wenig Schwierigkeiten, nachts dagegen kann ich nicht schlafen, wenn ich keine Luft durch die Nase kriege. Nasentropfen dauerhaft anzuwenden versuche ich möglichst zu vermeiden, hin und wieder geht es aber einfach nicht ohne. Nasic ist sanft zu den Schleimhäuten und nicht so agressiv wie andere Nasentropfen, es trocknet die Schleimhäute nicht aus und außerdem reicht für meine Bedürfnisse das Nasic für Kinder absolut aus. Da ist es dann auch nicht ganz so übel, wenn man es etwas öfter als empfohlen verwendet.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang