OPTREX ActiSpray 2in1 f.trockene+gereizte Augen
Inhalt: 10 Milliliter
Anbieter: Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Darreichungsform: Spray
Grundpreis: 100 ml 119,90 €
Art.-Nr. (PZN): 10822217
GTIN: 04002448080206

Meinung u. Testbericht zu OPTREX ActiSpray 2in1 f.trockene+gereizte Augen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.06.2016
Leider habe ich trockene Augen, die im Sommer noch mehr Probleme machen. Da ich absolut kein Fan von Augentropfen bin, war ich sehr erleichtert, dass es eine Alternative dazu gibt. Anfangs ist es sehr gewöhnungsbedürftig sich auf die geschlossenen Augen etwas zu sprühen, aber man gewöhnt sich daran. Der vorgeschriebene Mindestabstand sollte jedoch nicht unterschritten werden, mein Augenlid ist einmal für 2 Stunden angeschwollen gewesen, weil ich das Spray leider zu dicht gehalten habe. Sonst finde ich das Spray sehr angenehm. Die Anwendung ist einfach und es läuft einem nicht beim blinzeln ausn Auge. Auch geschminkt kann man es problemlos verwenden ohne dass das Make Up verläuft.
12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2016
Für die Leistung völlig überteuert. Die Hälfte geht beim Sprühen daneben und eine Linderung ist auch nicht zu bemerken. Da kann man sich lieber für einen etwas günstigeren Preis AT holen. Nicht zu empfehlen!
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.01.2016
Das Spray hat zwar einen angenehm erfrischenden Effekt, hilft aber nicht wirklich bei gereizten Augen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt meiner Meinung nach nicht!
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2015
Die Wirksamkeit ist leider unbefriedigend. Das Spray hat eher einen kühlenden Erfrischungseffekt, mehr aber auch nicht. Das Preis-,Leistungsverhältnis ist nicht nachvollziehbar. AT sind wesentlich wirksamer und auch günstiger.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jamie Draycott schreibt am 03.11.2015
komisches Gefühl sich etwas au die geschlossenen Augen sprühen zu müssen.. Ich finde die Wirkung nicht sehr gut.. vorallem nicht bei einem Job vor dem Computer. Also ich greife lieber zu den herkömmlichen Augentropfen oder Salben wie bisher.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang