mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
TETESEPT Rhinolind Abschwellendes Nasenspray
Inhalt: 20 Milliliter
Anbieter: Merz Consumer Care GmbH
Darreichungsform: Nasenspray
Grundpreis: 100 ml 34,95 €
Art.-Nr. (PZN): 7574655
GTIN: 04008491116121


Besuchen Sie den Markenshop von Tetesept. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie TETESEPT Rhinolind Abschwellendes Nasenspray kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Befreiung und Pflege

Befreiung der Nase dank natürlich abschwellender Wirkung.

Nachhaltige Befeuchtung und Pflege der Nasenschleimhäute durch Dexpanthenol.

Reduziertes Auslaufen ais der Nase dank Drop-Stop-Technologie.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Top Kundenmeinungen und Bewertungen


14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ute Gecke schreibt am 06.01.2016
Dieses Spray wollte ich als natürliche Alternative zu herkömmlichem abschwellendem Nasenspray. Ich habe es bei schon gerreizter Schnupfnase verwendet. Allserdings nur zweimal, denn es hat extrem gebrannt. Ich habe auch keine Wirkung festellen könne, bei den zwei Anwendungen. Leider kann ich das Spray nicht empfehlen.
6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kraemer_Ma schreibt am 16.02.2017
Als Nasenspray mit abschwellender Wirkung habe ich meine Hoffnungen in dieses Produkt gesetzt - nach jeweils einem Sprühstoß Pro Nasenloch hat ein unangenehmes brennen eingesetzt - ich würde es vergleichen wie wenn man Pfeffer einatmet. Die Schleimhäute sind noch ein wenig weiter zugeschwollen. Nach wenigen Minuten verflog das Brennen und auch die Schwellung ging wie versprochen zurück - Allerdings schaffen das andere Sprays auch ohne vorheriges unangenehmes brennen!
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2017
Leider muss auch ich die Note mangelhaft geben. Es brannte und hat nicht geholfen. Ich habe es sofort abgesetzt und kaufe es auch bestimmt nicht wieder. Ausserdem ist es auch zu teuer.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2018
Ich bin grad entsetzt. Habe so eine Flasche aufgemacht, das war lauter weißer komisch riechender Schleim. Fühlt sich eher an wie Holzkleber und riecht merkwürdig. Das fühlt sich klebrig an. Sehr komisch. Und geholfen hat es nichts. Ganz weiße fies riechende klebrige Flüssigkeit, ich möchte nicht wissen, was das ist. Auf alle Fälle kommt es nie mehr in meine Nase.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.05.2017
Mein Mann hat es probiert und war total zufrieden damit.Nase wurde frei und net mehr angeschwollen.Endlich wieder durchgeschlafen und kein trockenes Gefühl in der Nase. Wir werden es wieder kaufen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang