TRIAMHEXAL 40 Injektionssuspension 50x1 Milliliter
TRIAMHEXAL 40 Injektionssuspension
Inhalt: 50x1 Milliliter
Anbieter: Hexal AG
Darreichungsform: Injektionssuspension
Grundpreis: 100 ml 252,26 €
Art.-Nr. (PZN): 3294812

rezeptpflichtig
Wenn Sie TRIAMHEXAL 40 Injektionssuspension kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
TRIAMHEXAL 40 Injektionssuspension
Injektionssuspension
5x1 Milliliter, N2 100 ml 466,40 € 23,32 €
TRIAMHEXAL 40 Injektionssuspension
Injektionssuspension
50x1 Milliliter 100 ml 252,26 € 126,13 €
TRIAMHEXAL 40 Injektionssuspension
Injektionssuspension
2x50x1 Milliliter 100 ml 237,63 € 237,63 €
TRIAMHEXAL 40 Injektionssuspension
Injektionssuspension
10x1 Milliliter, N3 100 ml 348,00 € 34,80 €
TRIAMHEXAL 40 Injektionssuspension
Injektionssuspension
1x1 Milliliter, N1 100 ml 1.414,00 € 14,14 €

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Milliliter.

Wirkstoff Triamcinolon acetonid 40mg
entspricht Triamcinolon 36.31mg
Hilfsstoff Macrogol 4000 +
Hilfsstoff Natrium chlorid +
Hilfsstoff Natrium dihydrogenphosphat 2-Wasser +
Hilfsstoff Natrium hydrogencarbonat +
Hilfsstoff Polysorbat 80 +
Hilfsstoff Wasser, für Injektionszwecke +
Hilfsstoff Benzyl alkohol +
Hilfsstoff Gesamt Natrium Ion +

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang