mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
LoranoPro 5mg
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: Hexal AG
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,24 €
Art.-Nr. (PZN): 10090205

Meinung u. Testbericht zu LoranoPro 5mg

Scheint zu helfen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
chevron schreibt am 21.10.2021
Als Alternative zu einem Glucocorticoid-Nasenspray habe ich die LoranoPro Tabletten ausprobiert. 1 Tablette pro Tag und dafür kein Nasenspray mehr. Ich habe den Eindruck, dass mir LoranoPro hilft: Die Niesattacken sind verschwunden. Und die Nase ist nicht mehr so stark zugeschwollen. Einen müdemachenden Effekt nach Einnahme der Tabletten habe ich nicht festgestellt. Nebenwirkungen habe ich auch keine bemerkt. Ich kann LoranoPro Tabletten weiterempfehlen. Es gibt zwar eine Reihe günstigerer Anti-Allergie-Tabletten, aber LoranaPro hat mich überzeugt.

Gut und macht nicht müde

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ni.na schreibt am 24.06.2021
Lorano pro helfen mir sehr gut. Sie machen nicht müde. Die Wirkung hält lange an. Manchmal braucht man aber ergänzend noch Nasenspray. Bei meinem Mann lässt die Wirkung schneller nach als bei mir.

Beste Wirkung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Melanie K. schreibt am 19.05.2021
Ein wirklich gutes und schnell wirkendes Heuschnupfenmittel. Keine Müdigkeit wie bei anderen bisher eingenommenen Tabletten und eine Wirkung die zügig einsetzt. Kann ich sehr empfehlen!

Endlich Hilfe!!

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anke K. schreibt am 24.04.2021
Ich hatte totale Probleme: immer verstopfte Nase, Augentränen, dann kamen noch furchtbar juckende Augen hinzu. Siet ich die LoranoPro einnehme ist meine Nase ab und zu nachmittags ein wenig verstopft, löst sich allerdings selber und abends, da nehme ich dann ab und an mein Heuschnupfen Nasenspray. Das Augenjucken ist ganz verschwunden und die tränenden Augen sind nur noch ganz ganz weniug vorhanden, was allerdings bei mir sowieso ein lange bekanntes Problem ist, wegen meinen zu trockenen Augen. Also ich kann die LoranoPro bestens empfehlen, mir geht es damit rundum deutlich besser.

Bin begeistert nur noch ein Mittel für die Allergie

17 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gabi G. schreibt am 14.05.2020
Habe bis jetzt lorano akut genommen musste zusätzlich aber auch häufig Nasenspray benutzen. Nun habe ich seit gut 14 Tagen lorano pro genommen und mir geht's viel besser habe kein Nasenspray mehr benutzen müssen bin begeistert.

Lorano Pro wirklich besser?

14 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Manuela K. schreibt am 23.04.2020
Wir , ein Haushalt voll mit Allergikern, benutzten bisher oft Lorano resp. die Generika. Nun, neugierig durch die Werbung, haben wir das neue LoranoPro ausprobiert. Der Wirkungseintritt erscheint etwas zügiger, aber laut meine Tester hier, ist die Allgemeinwirkung in etwa gleich. Okay, der Test lief erst einen Tag, wobei laut Pollenflugvorhersage die Belastung etwa gleich zum Vortag sein soll. Abwarten, was unser "Langzeittest" ergibt. Bisher sind wir mit Lorano immer gut gefahren, da es gut verträglich ist, hilft die Symptome zu lindern und im Gegensatz zu anderen Antihistaminen nicht müde macht.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang