mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
FRONTLINE Spot on H 40 Lösung f.Hunde
Inhalt: 3 Stück
Anbieter: Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH Bereich Deutschland
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 1 Stück 8,63 €
Art.-Nr. (PZN): 662899

Wenn Sie FRONTLINE Spot on H 40 Lösung f.Hunde kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Für Hunde mit 20kg - 40kg Körpergewicht

Zecken und Flöhe bergen für Hunde, Katzen und ihre Halter ein hohes Gesundheitsrisiko.

Viele Menschen unterschätzen die Gefahr. Dabei reichen die Risiken von Hauterkrankungen und Allergien bis hin zu Infektionskrankheiten. Aber nicht nur Hunde und Katzen sind gefährdet: Auch der Mensch ist einem Risiko ausgesetzt, wenn Haustiere Zecken und Flöhe ins menschliche Umfeld tragen! Achten Sie deshalb genau darauf, ob Ihr Tier Zecken oder Flöhe hat, und schützen Sie Ihren Liebling möglichst vorbeugend und ganzjährig.

FRONTLINE ist ein hochwirksames Kontakt-Antiparasitikum gegen Flöhe, Zecken und Haarlinge sowie gegen die Flohspeichelallergie bei Hunden und Katzen. Der enthaltende Wirkstoff heißt Fipronil und gehört zur Klasse der Phenylpyrazole. Er besitzt insektizide (gegen Insekten wie Flöhe und Haarlinge) und akarizide (gegen Spinnentiere wie Zecken) Wirkung. Fipronil greift in das Nervensystem von Wirbellosen ein; der Parasit stirbt an einer Dauererregung des Nervensystems. Damit ist sichergestellt, dass kein weiterer Wirt, wie etwa der Mensch, befallen werden kann.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Top Kundenmeinungen und Bewertungen


10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2010
Frontline hilft sehr gut gegen Zecken und Flöhe. Natürlich will man seinem Hund keine Chemie zumuten, die die Leber schädigt. Aber man muss abwägen, wird der Hund schwer krank durch einen Zeckenbiss (was ich im Bekanntenkreis schon erlebt habe) oder ist dieses Mittel das "kleinere Übel". Das Mittel wirkt schnell und zuverlässig. Und wir hatten bisher keine Probleme mehr mit Parasiten.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.10.2011
Frontline wirkt leider nicht mehr.Das wollen viele Tierbesitzer nicht wahrhaben.Da die Rezeptur über Jahre hin nicht verändert wurden haben sich zahlreiche Resistenzen gebildet.Man sollte de TA nach Alternativprodukten befragen, da sie mit Frontline ihr Tier definitiv NICHT mehr schützen können. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist mangelhaft!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2013
Ich nutze es von Frühjahr bis Herbst bei meiner Aussiehündin da es ja auch noch gegen Zecken schützt. Die Meinung dass das Produkt nicht mehr wirkt kann ich bisweilen nicht bestätigen. Das einzigste und deswegen auch ein Punkt Abzug ist dass sich gegen Ende eines 4 Wochen Zeitraums dann doch schon mal die ein oder andere Zecke festbeißt.Jedoch bei weitem nicht so als wäre die Hündin unbehandelt! Die Anwendung ist einfach und das Preis-Leistungsverhältnis in meinen Augen absolut in Ordnung!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.11.2017
Frontline benutze ich für unseren Hund im Winter , weil Flöhe auch im Winter aktiv sind Zecken aber ab 7Grad in Winterstarre fallen , hatte in den letzten 9 Jahren nie Probleme mit Flöhen durch Frontline.Von Frühjahr bis Herbst benutze ich das Scalibor Halsband (auch hier erhältlich ),weil es auch abschreckende Wirkung auf Zecken , Flöhe und Sandmücken hat und die , die sich verirren abtötet . Lieferung schnell.Preis gut.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.07.2012
Unser Hund liebt hohes Gras und springt gerne darin rum. Fazit: Eine Zecke nach der anderen. Aber seitdem wir ihm das Frontline in das Nackenfell geben, keine Zecke mehr! Und das seit 12 Wochen. Ich find's einfach nur super!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "F" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang