mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
EFFIPRO 50 mg Lösung z.Auftropfen f.Katzen
Inhalt: 4 Stück
Anbieter: Virbac Tierarzneimittel GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 1 Stück 4,84 €
Art.-Nr. (PZN): 5508743
GTIN: 3597133085921

Meinung u. Testbericht zu EFFIPRO 50 mg Lösung z.Auftropfen f.Katzen

schutz

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cornelia S. schreibt am 26.11.2019
Ich benutze diese Tropfen nun schon ein Jahr und es hilft super ,meine Katze hat seitdem keine Flöhe und Zecken mehr.Es war eine Empfehlung unseres Tierartztes und ich bin begeistert.

Wirkungslos

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ilka F. schreibt am 01.07.2019
Meine Katze hatte nach dem Auftragen immer noch Flöhe, so dass ich ein anderes Rezeptpflichtiges Produkt noch zusätzlich verwenden musste um sie los zu werden.

Zu empfehlen - gute Erfahrung gemacht

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.08.2018
Ich nutze die Tinktur seit bereits mehrern Jahren für meine Katzen. Wir hatten seit dem keine Probleme mit Flöhen oder ähnlichen Besetzern. Meine Katzen sind beide Freigänger und bekommen die Tinktur alle 4 Wochen. Sie lieben es nicht, lassen es aber über sich ergehen. Das Fell wird an der Stelle ein wenig weiß. Es fallen aber keine Harre aus und die Verfärbung lässte nach ca. 3 Tagen nach. Kein Jucken, Brennen o.ä. unangenehme Nebenwirkungen. Bei bereits befallenen Katzen, hilft das Mittel oft nicht direkt nach der 1. Anwendung. Dafür ist das Mittel auch nicht zwingend gedacht. Es dient der Vorsorge. Ich würde da einen Gang zum Tierarzt empfehlen.

Kater hat trotzdem Flöhe

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.05.2018
Ich habe das Produkt gekauft, weil ich gelesen hatte, dass es auf der Haut der Katze nicht brennt und er läßt sich auch sehr geduldig das Produkt auftragen und zeigt keinerlei Reaktionen. Allerdings wurde heute beim Tierarzt festgestellt, dass mein Kater Flöhe hat. Toll. Er bekommt wirklich alle 4 Wochen 1 Ampulle. Leider ist nirgendwo vermerkt, bis zu welchem Gewicht die 50 mg wirken. Das wäre interessant zu wissen. Vielleicht ist er zu schwer für die 1 Ampulle.

Floh weg

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.12.2017
Sehr gutes Produkt, hilft innerhalb von Stunden und wirkt auch mehrere Wochen. Allerding wird es bei schwarzen zu kurzfristigen Verfärbungen führen und hält dann auch einige Tage an.

bin noch nicht sicher

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.10.2017
habe es aufgetragen ohne Probleme ist jetzt eine Woche her aber bin mir noch nicht sicher ob es wirkt sie jucken sich immer noch und es sind auch noch Flöhe zu sehen werde es noch mal wiederholen mal sehen

Na ja

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.08.2016
Meine Katze hat sich 2 Tage übelst gekratzt, die Tinktur ist ihr nicht gut bekommen, die kleinen Krabbler haben sich nicht beeindrucken lassen von der Tinktur, schade

Guter Schutz vor Zecken und Flöhen

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2016
Sehr guter Schutz für unsere Freigänger Katzen vor Flöhen und Zecken. Die Pipette lässt die Lösung gut und einfach auf dem Nacken anbringen. Unser Kater ist sehr empfindlich und merkt sofort, wenn man etwas auftragen möchte, und kneift dann die Augen zu, was bei dieser Lösung nicht der Fall war. Bin sehr zufrieden mit Effibro, da es zuverlässig schützt, und kann es weiterempfehlen.

Vom Tierarzt empfohlen

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.10.2015
Effipro wurde uns für unseren Kater vom Tierarzt empfohlen. Die Tinktur lässt sich gut auftragen und bereitet dem Kater augenscheinlich keine Probleme. Obwohl er Freigänger ist gibt es keine Probleme mit Flöhen und Zecken. Ich würde das Mittel uneingeschränkt empfehlen.

Effektiv und mild

13 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Claudia J. schreibt am 24.11.2014
Bisher war das Auftragen von Flohtinktur ein für alle Beteiligten unangenehmer Kraftakt und unsere beiden Katzen waren anschließend zutiefst beleidigt. Mit Effipro betteln die Damen zwar nicht um die Tinktur, aber es ist deutlich zu merken, dass die Flüssigkeit nicht wie bisher auf der Haut brennt. Sie kneifen die Augen nicht mehr zusammen und verzeihen uns bereits nach wenigen Minuten. :-) Außerdem ist das Mittel nach unserer bisherigen Erfahrung nachhaltig wirksam. Wir können es ganz klar weiter empfehlen!

guter Zeckenschutz

11 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2014
Meine Katzen sind Freigänger, lieben die Natur.... und sind sehr empfänglich für Zecken. Ich habe von meinem Tierarzt dieses Produkt empfohlen bekommen und bin bislang guter Dinge. Die Katzen sind zeckenfrei, ich wende es alle 6-8 Wochen an, vorwiegend zur Zecken-Zeit, versteht sich. Einen akuten Flohbefall habe ich hiermit auch schon - erfolgreich - bekämpft.

Flöhe ade!

13 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.03.2014
Uns wurde das Produkt von unserer Haus-Tierärztin empfohlen. Es ist rasch aufzutragen (wenn man es geschickt anstellt bekommt das Tier gar nichts mit), wirkt zuverlässig (seitdem wir es benutzen haben wir keine Probleme mit Parasiten mehr-und unsere 2 Katzen sind Freigänger) und das Preis-Leistungsverhältnis finde ich ok.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang