versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
URGOK2 Kompr.Syst.10cm Knöchelumf.25-32cm
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Urgo GmbH
Darreichungsform: Binden
Grundpreis: 1 Stück 45,99 €
Art.-Nr. (PZN): 5005189
GTIN: 3546890029297

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
URGOK2 Kompr.Syst.10cm Knöchelumf.25-32cm
Binden
(1)
1 Stück 1 Stück 45,99 € 45,99 €
URGOK2 Kompr.Syst.10cm Knöchelumf.25-32cm
Binden
(1)
6 Stück 1 Stück 38,55 € 231,29 €

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Zuverlässige, langfristige Kompression

17 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.08.2017
Für mich als noch arbeitende Person ist dieses System wirklich perfekt, empfohlen von der Krankenkasse haben wir es bestellt und sowohl der Pflegedienst als auch ich sind äußerst zufrieden. Einmal vernünftig angelegt hält er wirklich bis zu 14 Tage und länger, nach 1 Woche sollte man dennoch wechseln. Das spart meinem Pflegedienst massiv Arbeit, er muss nicht mehr täglich kommen und mir gibt es die Sicherheit am Morgen einfach zur Arbeit gehen zu können, ohne auf den Pflegedienst warten zu müssen. Mit den Markierungen auf den binden, ist das Anlegen sehr einfach. Die ovalen Markierungen ergeben beim Ziehen an der Binde einen Kreis, ist dieser rund genug hat man automatisch die richtige Kompressionsstufe erreicht. Aussage meines Pflegers: "Damit kann Ihnen auch ein Taxifahrer einen korrekt dosierten Kompressionsverband anlegen." Einziges Manko: alle 2-3 Monate benötigt man wieder neue. Auf der Packung steht man könne sie bei 40 Grad bis zu fünf mal waschen. Bei mir haben sie bereits beim ersten waschen jegliche Adhesionskraft verloren, man kann sie aber dennoch weiter verwenden indem man "Schwiegermütter" verwendet. Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Produkt für alle die unter chronischem Lymphstau oder ähnlichem leiden. Wird zumindest bei mir bisher von der DAK auf Rezept übernommen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "U" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang