mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
KadeFungin 3
Inhalt: 3 Stück, N2
Anbieter: DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Darreichungsform: Vaginaltabletten
Grundpreis: 1 Stück 2,50 €
Art.-Nr. (PZN): 3767819

Meinung u. Testbericht zu KadeFungin 3

Empfehlung

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
froehlich schreibt am 11.06.2021
Die Creme hat eine gute Wirkung und man kommt gar nicht auf die Idee, sich nach Alternativen umzuschauen. Sie zieht gut ein und stoppt den Juckreiz zuverlässig und schnell. Der Preis für die Tube ist angesichts der Qualität in Ordnung. Ich kann sie auf jeden Fall jeder Frau weiter empfehlen.

Hilft gut

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lina R. schreibt am 23.04.2021
Das Produkt ist sehr empfehlenswert. Es hilft mir schon bei der ersten Tablette. Ich würde eine Behandlung am Abend bevorzugen. Die Creme ist auch wirksam und der Geruch ist neutral. Bisher hat mir das Kombiprodukt immer gut geholfen.

Wirkungsvoll

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Caroline J. schreibt am 14.08.2019
3 von 4 Frauen bekommen nach Schätzungen mindestens einmal in ihrem Leben einw Pilzinfrktion. Also kein Grund, sich zu schämen. Lieber direkt behandeln! KadeFungin und ähnliche Produkte gibt es rezeptfrei und nach 3 Tagen ist Ruhe.

Sehr praktisch in dieser Verpackung

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ina W. schreibt am 02.05.2019
Wirksam und praktisch, bequem dosierbar. Juckreiz und Brennen sind schon nach kurzerZeit weg. Als Kombiverpackung ist noch praktischer. Kann ich nur weiterempfehlen

Zuverlässiges Produkt !

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.09.2018
Leider bekomme ich jedes Mal nach Einnahme eines Penicillins einen Candida Pilz. Daher hab ich mir angewöhnt rechtzeitig mit Kadefunghin Kombi anzufangen. Es wirkt schnell & zuverlässig !

Empfehlenswert

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.11.2017
Am besten sollte man Kadefungin direkt bei ersten Anzeichen nehmen. Das Mittel zuverlässig und hilft schnell. Aus eigener Erfahrung ist es besser eine Kombipackung, also Zäpfchen und Salbe zu nehmen. Die Salbe kann man auch nach Bedarf weiter verwenden.

Verlässlich

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.07.2017
So oft bekomme ich zum Glück keine Pilzinfektion, meistens im Zusammenhang mit einem geschwächten Immunsystem...z.B. nach einer Erkältung, Grippe o.ä. Ich nehme jedes mal Kadefungin, weil ich weiß, daß die Infektion dann auch wirklich weg ist. Unschlagbar hier auch der Preis. In meiner Apotheke bezahle ich eine 2- stelligen Betrag (-:

Hilft schnell

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.06.2017
Meistens nach Antibiotika Einnahme muss ich Kade Fungin nehmen. Es hilft wirklich sehr schnell, schon bereits nach der ersten Anwendung. Ich kann es nur weiterempfehlen.

uneingeschränkt weiterempfehlen

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.04.2017
zwar sehr sehr selten brauche ich dieses Medikament, aber wenn ich es nutze hilft es rasend schnell... es tritt sofort eine Besserung ein und bekämft den Pilz sehr schnell. ich empfehle es jeder Frau die ab und an damit Probleme hat.

Erste Hilfe wenn es Juckt

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ella30 schreibt am 19.02.2017
Ich werde seit Jahren leider immer wieder von Scheidenpilz geplagt (seid ich die Pille nehme), sobald das Jucken und Brennen losgeht, nehme ich die Kadefungin Vaginaltabletten und nach 3 Tagen bin ich den Pilz wieder los. Die Handhabung ist sehr einfach (dank beiliegendem Applikator), Nebenwirkungen gibt es keine Ich bin sehr dankbar, dass es dieses Produkt gibt

schnelle Erleichterung

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.10.2016
Dieses Produkt ist meine Rettung, immer wieder habe ich nachdem ich in Schwimmbäder gehe einen Pilz... sehr unangenehm. Nach der ersten Tablette ist es am nächsten Tag schon besser. Immer eine Packung auf Vorrat.

Daumen hoch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.02.2016
Musste das Produkt leider bereits des Öfteren verwenden, es hat jedes Mal seine Wirkung entfaltet und meine Beschwerden gelindert. Kann ich wirklich weiterempfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang