mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
LAPACHO TEE Filterbeutel
Inhalt: 25 Stück
Anbieter: Alexander Weltecke GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Filterbeutel
Grundpreis: 1 Stück 0,20 €
Art.-Nr. (PZN): 1245005
GTIN: 04027684001938

Wenn Sie LAPACHO TEE Filterbeutel kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Zur Bereitung eines Teeaufgusses

Die Innenrinde des Lapachos eignet sich ideal zur Zubereitung eines Tees.

Die wässrigen Extrakte der Rinde nutzten bereits die Inkas, die Indianer übernahmen den Lapacho-Aufguss als Heil- und Genusstee.

Der Lapacho Tee enthält Kalium, Calcium, Eisen, Barium, Strontium, Jod und Bor. Kein Koffein.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.01.2009
Ich trinke diesen Tee weniger, weil er mir schmeckt, sondern hauptsächlich aufgrund seiner gesundheitsfördernden Wirkstoffe. So sind in ihm lebenswichtige Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten wie beispielsweise Calcium, Kalium und Eisen. Auch wirkt er sich positiv auf das Immunsystem aus, so dass er gegen Erkältungen und Allergien helfen kann. Hauptsächlich wurde ich aber auf Lapacho aufmerksam, weil er die Verdauung anregt und entwässernd wirkt und somit zur Entschlackung beiträgt. Dieser Tee enthält zwar Beutel, allerdings muss man ihn 10 Minuten in 1,5 Liter Wasser kochen, danach noch 5 Minuten zíehen lassen, was eine etwas zeitaufwendigere Arbeit bedeutet. Da der Tee aus der Rinde des Lapochobaumes stammt, schmeckt er leicht bitter, was gewöhnungsbedürftig ist.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.09.2014
ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden. Er schmeckt und man sieht und fühlt das sich was tut. So merkte ich, dass eine Art Reinigung stattfindet und auch die Ausstrahlung der Haut hat sich verbessert. Deshalb kann ich diesen Tee guten Gewissens weiter empfehlen.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.02.2013
Mir wurde dieser Tee von meiner FrauenÄrztin empfohlen- begleitende zum Aufbau der Vaginalflore mit Vaginalkapseln. Der Tee soll eine anti-fungizide Wirkung haben. Das lange Aufkochen ist aufwendiger als bei Handelsüblichen Teebeuteln. Aber für die gesunde Wirkung nimmt man den gewöhnungsbedürftigen Geschmack und die Zubereitungzeit doch gerne in Kauf...
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.08.2016
I guess this produc does help kill yeast in the system, but I think you have to cook it for a long time and drink a lot of it. I found probiotic pills that helped more than this.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang