mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Chlorhexamed FORTE alkoholfrei 0,2%
Inhalt: 300 Milliliter
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 3,66 €
Art.-Nr. (PZN): 12574692

Meinung u. Testbericht zu Chlorhexamed FORTE alkoholfrei 0,2%

Hilfreiches Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Josefine L. schreibt am 12.02.2019
Das Produkt hilft schnell und zuverlässig bei Zahnfleischproblemen. Leider kann ich das Produkt seit einiger Zeit aus Verträglichkeitsgründen nicht mehr anwenden, da für mich als Allergiker das Risiko zu groß ist. Der Preis ist zwar hoch, das Produkt hat aber eine gute Qualität.

Hilft auf jeden Fall

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2018
Mir wurde Chlorhexamed Forte nach meiner Zahn-OP empfohlen. Durch die Anwendung nach der OP blieben Zahlfleischentzündungen aus und das Zahnfleisch heilte gut. Der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig, ähnlich Chlor. Zudem hat man das Gefühl der Mundtrockenheit. Aber es hilft auf jeden Fall.

es hilft...

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.11.2018
Nicht gerade lecker, aber wirksam. Sehr zu empfehlen. Habe es in Kombination mit dem Gel genutzt und es hat mir gut gegen die Entzündung geholfen. Durchaus etwas hochpreisiger, aber auch ergiebig. Wurfe mir von einer befreundeten Zahnärztin empfohlen.

Unangenehm aber wirkungsvoll

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.09.2018
Chlorhexamed kann ist bei einer Zahnfleischentzündung empfehlen. Das Zahnfleisch an meinem Weisheitszahn hatte sich entzündet. Morgens nach dem Zähneputzen angewendet und hatte nach ein paar Tagen keine Beschwerden mehr. Nachteil: Geschmack ist sehr scharf und brennt einige Sekunden.

Bestes Mittel bei Halsschmerzen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.09.2018
Ich bin kein Freund von Halsschmerztabletten, da die meisten mir auch nicht schmecken. Sowie ich nun merke, ich bekomme Halsschmerzen, gurgele ich sofort mit diesem Mittel, in der Regel abends, nach dem Zähne putzen. Anscheinend kann es dann über Nacht seine volle Wirkung entfalten, denn meistens sind morgens die Halsschmerzen schon wieder weg! Nur der Geschmack ist etwas gewöhnungsbedürftig...

Sehr hilfreich

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.09.2018
Das Produkt ist sehr hilfreich bei Apthen im Mundraum und auch zur Behandlung bei Angina und Halsschmerzen da man damit auch sehr gut gurgeln kann. Man spürt gleich an Tag danach eine Besserung. Der Geschmack ist ok, nur hat man wenn man die Mundspülung abends anwendet am Tag danach einen unangenehmen Geschmack im Mund. Kann das Produkt nur weiterempfehlen.

Immer zu Empfehlen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.08.2018
Chlorhexamed Forte 0,2 % alkoholfrei hilft sehr effekiv und schnell gegen Zahnfleischentzündungen. Man kann es pur oder auch für die Mundtusche benutzen. Es ist sehr preisgünstig in der 600 ml Flasche doch die Wirkunng riesig. Es ist immer gut, wenn man eine Flasche vorätig hat. Ich benutze es schon seit Jahren. Einfach weiter zu empfehlen

Top Produkt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.06.2018
Chlorhexamed ist meine Rettung im Urlaub gewesen. Ich hatte schlimmer Zhanschmerzen und am Wochenende in einer fremden Stadt...Die Apothekerin empflahl mir Chlorhexamed und ich spülte und grugelte und konnte so die Schmerzen unter Kontrolle halten. Nach 3 Tagen hatte ich gar kein Beschwerden mehr. Ich habe mir sofort eine Ersatzpackung bestellt.

Erkältung frühzeitig stoppen!

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.03.2018
Chlorhexamed wurde mir vom Hausarzt empfohlen, als ich eine wochenlange Erkältung rumschleppte. Seit dem habe ich das Mittel immer auf Vorrat im Schrank und wende es beim ersten Kratzen im Hals an. Es wirkt super, da sich die Keime vom Rachenraum nicht mehr weiter ausbreiten und ich die Erkältung gleich stoppen kann.

Entzündung ade

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Zekeriya A. schreibt am 15.02.2018
Entzündungen am Zahnfleisch, Kratzen im Hals... Mund ausspülen ggf. gurgeln...immer wieder und es dauert nicht lange...man ist das Problem recht schnell los. Ich nutze es gelegentlich in der Munddusche...so kommt es auch zwischen Zähne und Zahnfleisch. Ohne Alkohol. Bin sehr zufrieden!

Eklig aber gut

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2018
Plage mich jetzt schon seit Wochen mit einer Halsentzündung, nun gurgel och morgens und abends mit Chlorhexamed und auch wenn es sehr scharf ist habe ich das Gefühl den Kampf gegen die Viren und Bakterien gewinnen zu können

Meine Empfehlung....

10 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.01.2018
Dieses Produkt ist meine persönliche Empfehlung für alle die kurzfristig eine Zahnfleischentzündung heilen wollen. Bei regelmäßiger Anwendung habe ich nach wenigen Tagen keinerlei Beschwerden mehr. Mir wurde das Produkt durch meinen Zahnarzt empfohlen.

Wirkt schnell, geschmacklich nicht jedermanns

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2017
Ich habe das Produkt wieder nach meiner Schwangerschaft von meiner Zahnärztin empfohlen bekommen, da ich durch die hormonelle Veränderunh stark mit Zahnfleischentzündungen zu kämpfen hatte. Von Tag zu Tag würde es wieder besser, einzig der Geschmack ist trotz verdünnen scharf. Geschmacklich für meinen Mann nicht auszuhalten, als er es probiert hatte. Ich kann damit gut leben, da die Erfolge zählen.

TOP Produkt

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.10.2017
Meine Frau hat öfters Zahnfleisch entzündet und durch diese Mundspülung wird der Schmerz deutlich gelindert.Bei ständigen Zahnschmerzem sollte man natürlich einen Zahnarzt aufsuchen.Der Preis ist ok.

Chlorhexamed FORTE alkoholfrei 0,2%

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.10.2017
Die Mundspühlung wurde mir von meinem Zahnarzt empfohlen da sie schnell und gut reagiert ,sie ist angenehm im Mund brennt nicht und zeigt nach kurzer anwendung ihre wirkung. Preis gut.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang