mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Unizink 50
Inhalt: 50 Stück, N2
Anbieter: Köhler Pharma GmbH
Darreichungsform: Tabletten magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,18 €
Art.-Nr. (PZN): 3441621

Meinung u. Testbericht zu Unizink 50

Sehr Gut

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maria B. schreibt am 16.10.2020
Super Tabletten. Ich bin sehr zufrieden mir der Wirkung und kann sie jedem mit Zinkmangel ans Herz legen, Ich fühle mich viel besser! Täglich nehme ich eine Tablette ein. Ich bin leider auch sehr empfindlich, was kalte Jahreszeiten angeht. Sehr schnell hole ich mir eine Erkältung ein aber durch die Zink Tabletten habe ich das Gefühl, viel viel seltener krank geworden zu sein.

Wunderbar

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Carlotta Luise S. schreibt am 18.04.2020
Ich kann das Präparat nur empfehlen. Die Kapseln haben eine ideale Größe und lassen sich ohne Probleme einnehmen. Im Gegensatz zu vielen anderen Zink Präparaten hinterlassen sie auch keinen unangenehmen Nachgeschmack und sind sehr gut verträglich. Die Wirkung ist hervorragend! 2 Kapseln am Tag und man tut sich selbst, sowie seinen Nägeln und Haaren etwas Gutes! Meine Bewertung: 5 Sterne! Sehr zu empfehlen!

Perfekt, um sich vor den Coronaviren zu schützen

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Judith K. schreibt am 17.03.2020
Besonders in der aktuellen Zeit sollte man auf alle Fälle etwas für sein Immunsystem tun. In Zeiten von Corona sind gestärkte Abwehrkräfte das A und O! Zink ist in dieser Hinsicht nur zu empfehlen!!

Sehr gut

14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maria B. schreibt am 05.06.2019
Ab Herbst nehme ich Unizink immer vorbeugend gegen Erkältungen ein & überstehe dadurch die Erkältungszeit super. Selbst wenn alle um mich herum verschnupft sind und ständig niesen, bleibe ich verschont. Mag vielleicht auch Zufall sein, aber ich war jetzt schon den zweiten Winter nicht krank. Das spricht für sich ;) Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dem Präparat und vertrage es sehr gut.

Prima Produkt

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kathaeuser schreibt am 05.06.2019
Meine Tochter und ich nehmen Unizink 50 immer wieder ein, wenn wir Probleme mit der Haut haben. Sie heilt unter Einnahme von Unizink 50 besser. Auch haben wir die Erfahrung gemacht, dass eine Erkältung wesentlich schneller überstanden wird.

Gutes Produkt für die Haut

19 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.12.2018
Immer wenn ich merke, dass meine Haut Probleme macht, kleine Wunden nicht gut heilen unterstütze ich meinen Körper mit der Gabe von Zink. Ich habe dabei sehr gute Erfahrungen mit Unizink 50 gemacht. Der Zustand meiner Haut bessert sich schnell.

Sehr gut

19 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.07.2018
Durch Zufall wurde bei mir Hashimoto diagnostiziert. Mein Hausarzt riet mir aufgrund einer Studie hochdosiertes Selen und Zink einzunehme. Ich nehme unizink 50 seit nun mehr als 2 Jahren und ich muss sagen, dass nicht nur die Werte besser sind, auch fühle ich mich im Allgemeinen besser. Ich würde es jedem weiterempfehlen.

Zink fürs Immunsystem

15 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.01.2018
Zur Stärkung meiner Abwehrkräfte wurde mir Zink empfohlen. Dieses Produkt hat ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis und lässt sich gut einnehmen, 1x täglich mit etwas Wasser. In jedem Tablettenstreifen sind jeweils 10 flache Tabletten mit etwa 1cm Durchmesser. Ich bin zufrieden. :)

Unizink zur Vorbeugung von Infekten

21 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maria schreibt am 21.12.2017
Auf Anraten ihres Hausarztes haben wir unserer Mutter, die sich seit 3 Jahren im Heim befindet, im letzten Jahr Unizink gegeben und zwar täglich eine Tablette morgens von November bis Ende Februar. Sie hatte nämlich im Jahr davor eine schwere Lungenentzündung. Der Hausarzt erklärte uns, dass das Spurenelement das Immunsystem stärkt, sich bei Infekten bewährt hat, gut für die Schleimhäute sei und sogar entzündungshemmende Eigenschaften haben soll. Außerdem sagte er uns, dass Senioren, besonders Heimbewohner, häufig einen Zinkmangel haben. Wichtig für uns war, dass sie die Tabletten auch gut schlucken konnte. Das war aber gar kein Problem, da diese nicht so groß sind. Vertragen tut sie das Arzneimittel übrigens auch gut. Da die prophylaktische Einnahme von Erfolg gekrönt war, d. h. sie hatte im letzten Jahr keinen Infekt, werden wir in diesem Jahr ähnlich verfahren.

bestes Zinkpräparat

18 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.06.2017
Unizink-Aspartat ist vom Körper am Besten zu verwerten und ich nehme es seit Jahren täglich ein, da ich durch eine Niereninsuffizienz auch einen erhöhten Zinkmangel habe. Lasse ich es mal einige Zeit weg, merke ich den Unterschied sofort. Kann ich nur weiterempfehlen für Haut und Haare und Immunsystem.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang