mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Lactulose AL
Inhalt: 500 Milliliter, N2
Anbieter: ALIUD Pharma GmbH
Darreichungsform: Sirup
Grundpreis: 1 l 12,38 €
Art.-Nr. (PZN): 8423881

Meinung u. Testbericht zu Lactulose AL

Hilft supee

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Annika S. schreibt am 21.06.2022
Hilft bei unseren beiden Kindern zuverlässig wenn sie Bauchweg auf Grund von Verstopfungen oder zu festem Stuhl haben. Wurde uns vom Kinderarzt empfohlen.

hilft schnell

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Biri schreibt am 27.01.2020
Schnelle und problemlose Hilfe bei Darmträgheit. Die Lactulose schmeckt sehr süß, ist also angenehm zum Einnehmen. Ich bin zufrieden damit, die Wirkung setzt relativ fix ein.

Schnell wirksam

28 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.07.2017
Als Ärztin kann ich bei gewissen Medikamenten das Produkt empfehlen z.b. bei sämtlichen Morphinen. Nach Einnahme wirkt das Produkt in wenigen Stunden, der Stuhlgang wird angeregt. Trotzdem kommt es nicht zu Durchfällen. Es ist auch über einen längeren Zeitraum einsetzbar und hat wenige beobachtete Nebenwirkungen, deshalb ist es sehr zu empfehlen.

Wirksam und doch sanft

11 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.06.2017
Ich bestelle das Produkt für meine Mutter die während und nach einer Chemotheraphie unter Verstopfung oder Darmträgheit leidet. Sie hat schon viel ausprobiert, und die meisten Produnkte sind mit starken Nebenwirkungen behaftet. Bei diesem Produkt geht es ihr sehr gut.

Sehr wirksam !

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2017
Da ich immer wieder Probleme mit Verstopfungen habe, nehme ich täglich morgens diesen Sirup. Er wirkt super und schnell. Ich kann dieses Produkt nur empfehlen!!!

Sehr lecker und wirksam

13 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.01.2016
15ml zu jeder Mahlzeit und der Stuhl ist deutlich weicher. Hilft super auch bei Opioidbedingter Verstopfung. Besser ist nur Movicol, das aber auch deutlich teurer ist und im Vergleich zu Lactulose absolut grausam schmeckt.

Optimale Lösung

16 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.06.2015
Meine Mutter sitzt nach einem Schlaganfall im Rollstuhl und hatte seitdem permanent Verdauungsprobleme. Nachdem wir viele Produkte in versch. Preisklassen ausprobiert haben verwenden wir seit ca. einem Jahr täglich zur gleichen Zeit in gleicher Menge diesen Saft und die "Stuhlprobleme" sind behoben. Und das zu einem Superpreis!

Genausogut wie teurere Säfte

44 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.10.2006
Da mein einer Sohn unter Dauerverstopfungen leidet, bekommt er täglich Lactulosesaft. Ich habe bereits fast alle Hersteller durch und festgestellt, dass auch der "günstigste" genauso gut hilft, wie der "teuerste" Saft.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang