mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: Ardeypharm GmbH
Darreichungsform: Magensaftresistente Hartkapseln
Grundpreis: 1 Stück 1,00 €
Art.-Nr. (PZN): 3840864

Meinung u. Testbericht zu MUTAFLOR

Stärkung Darmflora und Immunsystem

35 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
LisaMedpex schreibt am 22.11.2020
Ich habe immer Mutaflor im Kühlschrank für den Fall, dass einer von uns einen beginnenden Infekt bemerkt. Dann wird direkt für wenige Tage je 1 Tablette pro Tag zum Essen genommen. Damit ließ sich fast jede Infektion vermeiden. Im Rahmen einer Darmsanierung nehme ich nun täglich 2 Tabletten. Ich war seitdem nicht ein einziges Mal krank und mein Stuhlgang hat sich auch verbessert.

Nach Antibiotikum

54 von 58 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hans H. schreibt am 11.06.2020
Nach der Einnahme von Antibiotikum empfahl mir ein Arzt Mutaflor, da mir regelmäßig ca.15-20 Minuten nach dem Essen elend und schwindlig wurde. Ehe ich zu diesem Arzt kam. waren zwischen der Einnahme von Antibiotikum und vieler Arztbesuche etwa 6 Wochen vergangen. Hatte in der Zeit nur noch von Haferschleim und Zwieback gelebt , dabei 10 kg abgenommen. Nach etwa 4-5 Tagen durch Einnahme von Mutaflor besserte sich mein Zustand täglich! Kaum zu glauben , aber wahr! Bin froh , meinen Arzt gewechselt zu haben und mein neuer Hausarzt den Grund meiner Beschwerden sofort erkannt hat!

Sehr zufrieden

38 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Boot2001 schreibt am 20.04.2020
Ich habe Mutaflor schon mehrfach nachgekauft. Meine immer wieder auftretenden Darmbeschwerden werden dadurch gemildert. Auch habe ich das Gefühl, meine Abwehrkräfte werden gestärkt. In Zeiten von Corona kann man das gebrauchen.

Daumen hoch

47 von 55 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.01.2019
Ich musste in kürzester Zeit 2 längere Antibiotikakuren einnehmen, welche meine Darmflora zerstört hatten. Nach diesen Antibiotika Einnahmen litt ich an einer schlimmen Verstopfung, die sich echt hingezogen hatte. Über das Internet bin ich auf Mutaflor gestoßen, welches eine Regulierung der Verdauung verspricht. Mutaflor enthält einen Darmkeim, der dazu beiträgt den Darm gesund zu erhalten und zu verhindern dass sich Krankheitserreger im Darm ausbreiten können. Ich muss sagen, dass Mutaflor mir zu schneller Besserung meiner Beschwerden geholfen hat und das in kürzester Zeit. Ich werde das Produkt weiter einnehmen und ich bin sehr zufrieden.

Gesunde Darmflora

45 von 53 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.10.2018
Ich bestelle mir Mutaflor meistens auf Vorrat, um regelmäßig eine Probiotika Kur zu machen. Ich hab erst spät gelernt wie wichtig eine gesund Darmflora ist und wie stark sie sich auf das Immunsystem auswirkt. Ich neige leider zu Darmerkrankungen wie Durchfall oder Verstopfungen und kriege das mit Mutaflor aber sehr gut in den Griff und stelle durch die EInnahme dann wieder ein gutes Gleichgewicht her. Zudem muss ich natürlich auch sehr darauf achten was ich zu mir nehme. Gesundes Essen ist hier sehr wichtig. Ich kann das Produkt jedem ans Herz legen, der hin und wieder ein Ungleichgewicht in seiner Darmflora bemerkt.

sehr gutes Produkt, ich mache damit eine 3-Monatskur.

25 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.07.2018
Ja dieses Produkt wurde mir empfohlen, diese Person ist sogar ihr Warzenproblem losgeworden nach dieser 3-Monats-Kur, daraus kann man schließen - gesunder Darm - gesündere Haut.

Verbesserung bei Darmproblemen

24 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.12.2017
Ein Spitzenprodukt welches bei Problemen mit dem Darm sehr schnell Abhilfe schafft. Sollte somit zur Heilung bzw. Unterstützung der Heilung mit in Betracht gezogen werden. Nach 3 Monaten habe ich schon die Hälfte meiner Probleme eleminiert.

Sehr gutes Produkt, hilft sehr gut

25 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
liebeshexlein schreibt am 08.11.2017
Jedesmal wenn ich ein Antibiotikum nehmen muss, spielt mein Darm verrückt. Vor ca. 15 Jahren war es nach Einnahme eines Antibiotikums so schlimm (Dauerhaft Durchfall) dass mir Mutaflor von einer Heilpraktikerin empfohlen wurde. Seitdem, wenn ich ein Antibiotikum nehmen muss, bestelle ich gleich Mutaflor und nehme es im Anschluss. Wunderbar, so sind die Beschwerden bald vorbei. Kann ich nur empfehlen!

Spitzenprodukt

19 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.10.2017
Ein Spitzenprodukt für die Darmflora und für viele Beschwerden im Magen und Darm Bereich. Ist zwar nicht das günstigste doch für die Gesundheit sollte einem das schon wert sein. Ein Produkt das hält was es verspricht.

Warum Mutaflor?

15 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Günter Weber schreibt am 14.12.2015
Mutaflor, weil ich eine Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) behandeln muß. Befinde mich in der schubfreien Zeit (Remissionsphase). Transport in Ordnung. Danke!

Allround-Mittel

24 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.11.2015
ich kaufe Mutaflor bei Medpex wegen desgünstigen Preises. Es ist nicht nur gegen Infektionen wirksam, sondern hat zu meinem Erstaunen auch die jahrzehntelang bestehenden Kopfhaarschuppen beseitigt!

Gute Wirkung

29 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Frank L. schreibt am 26.10.2015
Mutaflor zeigt eine tolle Wirkung. Da ich selber öfter Blähungen hatte, wurde mir dieses Mittel empfohlen. Offensichtlich hat sich mit Mutaflor meine Darmflora verbessert. Die Blähungen gingen erheblich zurück. Ich nehme Mutaflor in Verbindung mit Paidoflor ein. Damit habe ich vor vielen Jahren schon einmal einen guten Erfolg erzielt.

Alternative bei Colitis Ulcerosa

19 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.06.2015
Bin im Internet darauf gestoßen. Nehme Mutaflor anstatt Claversal (1 Jahr Nebenwirkungen) in der Ruhephase meiner CU seit sechs Wochen. Darm funktioniert seitdem sehr gut. Keine Nebenwirkungen. Der einzige Nachteil sind die hohen Kosten.

Zur Unterstützung der Darmflora

7 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.02.2015
Mutaflor habe ich nun seit 6 Monaten in Gebrauch zur Unterstützung der Darmflora, da ich unter Verdauungsproblemen leide. Ich nutze mittlerweile nur noch selten dieses Produkt, da ich von der Notwendigkeit ein solches Produkt einzunehmen nicht wirklich überzeugt bin. Weder kurzfristig noch langfristig habe ich eine wesentliche Verbesserung durch die Einnahme verzeichnen können. Man sollte sich nicht zuviel Versprechen, daher nur eine bedingte Kaufempfehlung von mir.

Preis - Leistung war entscheident

9 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.10.2014
Mutaflor, weil ich eine Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) behandeln mußte. Befinde mich in der schubfreien Zeit (Remissionsphase). Transport in Ordnung. Danke!

Aufbau der Darmflora

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2014
Ich nehme das Medikament für den Aufbau der Darmflora, unterstützend zu meiner Entgiftungsmaßnahme und zur Mobilisierung der Abwehrkräfte. Es ist lediglich ein wenig kostspielig.

Mutaflor wegen Darmproblemen

25 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.06.2011
Die Mutaflor Kapseln wurden mir Verordent wegen meinen Darmproblemen und um die Darmflora aufzubauenNehme Sie jezt seit 3 Wochen und mir geht es wieder Besser nicht immer diese heftigen Durchfälle konnte auch keine Nebenwirkungen feststellen

Mutaflor bei colitis ulzerosa

39 von 47 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.05.2007
Ich nehme Mutaflor weil ich eine Colitis ulzerosa habe. Ich bin im moment auf keine schulmedizinischen Tabletten für die colitis ulzerosa angewiesen und nehme in dieser Phase Mutaflor.Es funktioniert sehr gut .Aufmerksam darauf bin ich durch viele Internetbeiträge sowie durch meinen Hausarzt der auf bei Reizdarm und Verstopfung auf Mutaflor schwört.Probleme habe ich keinerlei mit Mutaflor. Ines 23.05.07

Mutaflor Kapseln

32 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nichrilu schreibt am 24.04.2007
Die Mutaflor Kapseln wurden mir verordnet, wegen DAuerproblemen mit der Verdauung (Verstopfung, Blähungen, BAuweh) Die Kapseln bekommen mir sehr gut, einzigstes Problem ist die Lagerung im Kühlschrank, denn beim Verreisen ist der Transport und die Lagerung des Medikaments schwierig. Auch sind die Kapseln ausgesprochen kostenintensiv.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang