AMBRAX Tabletten
Inhalt: 50 Stück, N1
Anbieter: Homviora Arzneimittel Dr. Hagedorn GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,32 €
Art.-Nr. (PZN): 1277494

Wenn Sie AMBRAX Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
AMBRAX Tabletten
Tabletten
(2)
50 Stück, N1 1 Stück 0,32 € 19,97 €*
15,79 €
AMBRAX Tabletten
Tabletten
(1)
100 Stück, N2 1 Stück 0,25 € 33,30 €*
24,99 €

Beschreibung

Bei nervösen Störungen

Anwendungsgebiete:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen.

Hinweis:
Wenn die nervösen Störungen länger andauern, sollte, wie bei allen unklaren Beschwerden, ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Gegenanzeigen:
Ambrax sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
10 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.05.2011
Ich wurde von meiner Kollegin im Büro gemobbt. Wußte nicht mehr ein noch aus. Konnte nicht mehr schlafen. War fix und alle. Dank Ambrax konnte ich dann wieder schlafen und hatte auch keine Kreislaufprobleme mehr. Ich war wieder Leistungsstark und auch meine Wechseljahresbeschwerden gingen zurück. Heute bin ich froh, dass es dieses Medikament gibt und dass ich es genommen habe.
5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.01.2013
Ambrax nehme ich jetzt regelmäßig seit ca. 4 Wochen ein. Es hilft mir, meine nervösen, durch stress bedingten Schlafschwierigkeiten zu regulieren. Ich fühle mich viel ausgeglichener, nichts kann mich jetzt so schnell als früher aus der Ruhe bringen .

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang