mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
SOLUM Öl
Inhalt: 100 Milliliter, N1
Anbieter: WALA Heilmittel GmbH
Darreichungsform: Öl
Grundpreis: 100 ml 11,79 €
Art.-Nr. (PZN): 1448493
Wenn Sie SOLUM Öl kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
SOLUM Öl
Öl
(5)
50 Milliliter, N1 100 ml 15,98 € 9,90 €*
7,99 €
SOLUM Öl
Öl
(7)
100 Milliliter, N1 100 ml 11,79 € 14,49 €*
11,79 €
SOLUM Öl
Öl
(1)
500 Milliliter, N3 100 ml 8,40 € 50,58 €*
41,99 €

Beschreibung

Erschöpfung und Stress

Solum Öl wirkt abgrenzend gegenüber äußeren Einflüssen bei Erschöpfung durch Wetterfühligkeit.

Ein Extrakt aus Hochmoortorf wirkt bewahrend und abgrenzend, sanft durchwärmend und lösend. Lavendelöl entspannt und entkrampft.

Anwendung:

1-2x täglich mit 2-3 ml Öl einreiben, anschließend mit einem Wolltuch umhüllen. Zum Herzen reiben, wenn die Behandlung anregend sein soll, vom Herzen weg, wenn sie beruhigen soll.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


vielseitig einsetzbar

28 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.12.2013
Als Heilpraktiker habe ich das Solumöl schon vielen Patienten empfohlen und nur positive Rückmeldungen erhalten ob bei Rücken-,Knie-,Schulter schmerzen sogar bei Ritzathrose und Fersensporn trat eine Verbesserung des Beschwerdebildes ein.

Entspannung pur

21 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.09.2015
Ein echtes Wunderöl. An Tagen, wo man sich unwohl in seiner Haut fühlt, aufgrund körperlicher oder seelischer Faktoren, benutzt man das Öl direkt nach einem warmen Bad, auf die noch feuchte Haut. Es durchwärmt den ganzen Körper. Wenn man sich dann in eine Kuscheldecke einhüllt, fühlt man sich rundum geborgen und beschützt. Alles auf ganz natürliche Art und Weise.

Gutes Schmerzmittel

20 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
kanaider schreibt am 11.01.2008
Das Schmerzöl Solum Oel wurde mir von meinem Hausarzt empfohlen, um meine schmerzenden Beine damit einzureiben. Habe damit einen guten erfolg erzielt.

Top Produkt

20 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ria F. schreibt am 15.08.2016
Nehme Solum bei Verspannungen, leichten Rückenbeschwerden und fühle mich danach einfach nur Wohl. Der leichte Lavendel Duft ist nicht zu penetrant. Nach der Einreibung entwickelt sich nach kurzer Zeit eine leichtes Wärmegefühl - einfach nur schön.

Super Produkt!

14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.07.2017
Benutze das Öl sowohl im privaten Bereich als auch beruflich in der Pflege schwer kranker Menschen. Es ist wärmend, umhüllend, pflegend und schmerzlindernd! Hervorragend!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang