mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
CALENDULA WUNDSALBE
Inhalt: 25 Gramm, N1
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 25,96 €
Art.-Nr. (PZN): 3933092

Meinung u. Testbericht zu CALENDULA WUNDSALBE

super alternative

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
laura h. schreibt am 18.01.2019
ich habe diese salbe zufällig beim stöbern auf dieser seite entdeckt und bin total begeistert! sie riecht herrlich, ist nicht so fettig wie andere, vergleichbare produkte und tut dabei genau was sie soll-nämlich die wunde, rissige haut pflegen und heilen. eine echte alternative!

Super Salbe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.06.2018
...diese Salbe nutze ich schon seit Jahren für kleine Wunden oder Hautirritationen - sowohl für meine Kinder, als auch uns Erwachsene. Ich empfehle die Salbe jedem als Teil der Haus- oder Reiseaphotheke weiter!

Natürlich hilftreich.

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.11.2017
Ich bin sehr zufrieden mit der Calendula Wundsalbe. Die kleine, aufgeplatzte Wunde am Ellenbogen meines Hundes heilte nach der Behandlung sehr schnell zu. Es ist immer wieder schön ein Naturprodukt nutzen zu können das so gut hilft.

gute Heilcreme

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.08.2017
die Salbe heilt die verletzten Stellen rechts schnell und zuverlässig. Mittlerweile kaufe ich die Calendula Creme für ganze Familie. Mutter ist auch begeistert und hat gleich 2 St. bestellt...

Tolle Creme! Tolle Wirkung!

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Dörte S. schreibt am 15.11.2016
Diese Creme sorgt für eine schnelle Hautberuhigung. Sie fettet nicht, zieht schnell ein und riecht zudem noch sehr angenehm. Ich kann Sie wirklich nur weiter empfehlen.

"Gute Creme"

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.10.2016
Unter "guter Creme" läuft Calendula in unserer Familie. Schon wunde Babyhaut hat sie gesund gepflegt. Haben sie immer im Haus, ist der Allrounder bei Hautbedchwerden

allheilmittel

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.08.2016
habe ganz oft zerkratzte beine und hände von meinen jungkatzen. egal wie tief die verletzungen sind, die salbe lässt keinerlei narben zurück und heilt die kratzer schnell ab. übrigens hilft die salbe auch bei den katzen :)

Gute Alternative zu Bepanthen

23 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2016
Ich bin zufällig darauf aufmerksam geworden und finde diese Salbe echt gut. Sie ist längst nicht so fettig und zieht schnell ein! Sie wirkt deutlich eher als Bepanthen bei mir. Ich habe kein gutes Heilfleisch und Wunden brauchen sehr lange bis sie verheilen. Mit dieser Salbe Gott sei Dank nicht mehr. Gut vertraglich ist sie auch, da ich sie trotz Neurodermitis verwenden kann!

Ein Wundermittel

14 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.04.2014
Ich bin sowas von zufrieden. Wer kennt das nicht, eine Wunde am Finger, ich persönlich finde die ungünstigste Stelle um sich zu verletzten, die immer wieder aufreißt durch Händewaschen oder andere notwendige Tätigkeiten. sobald die Wunde etwas verschlossen ist, kann man mit der Calendula Wundsalbe beginnen. Mehrmals täglich dünn auftragen und im Nu ist die Wunde geheilt. Ich zählte vier Tage bis zur vollständigen Heilung. Na wenn das nichts ist. Ich erwähne noch dazu, dass Wunden bei mir lange brauchen um zu heilen. Rissige und sehr trockene Hände werden auch im Nu wieder geschmeidig und ansehnlich. Die Salbe ist trotz allem ein Heilmittel und somit nicht für einen dauerhaften Gebrauch zu verwenden, sonst ist es vorbei mit der wundervollen Wirkung.

Gut verträglich

10 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2014
Die Wundsalbe ist sehr gut verträglich - sie zieht sehr schnell ein und riecht zudem noch angenehm.Ist Festerbestandteil in meiner Hausapotheke - hilft zudem auch bei kleinen Verbrennungen oder Abschürfungen

Darf in keiner Hausapotheke fehlen

19 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Saskia S. schreibt am 23.11.2013
Diese Salbe ist ein absoluter Allrounder und sollte in keiner Hausapotheke fehlen. Ich als Hebamme habe damit sehr gute Erfahrungen bei wunden Baby Pos, wunden Brustwarzen und vielen anderen oberflächllichen Hautverletzungen gemacht. Sehr zu empfehlen! Brennt auch nicht auf der Wunde.

Gut bei Hautirritationen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
dschini schreibt am 30.01.2013
Die Calendula Wundsalbe hilft besonders gut bei leichten Hautirritationen, ist gut verträglich, riecht angenehm, zieht gut ein und fettet nicht. Besonders für Kleinkinder gut geeignet.

Babypo gleich wieder heil

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.08.2012
Die Weleda Calendula Wundsalbe ist für uns unverzichtbar, seitdem wir Eltern sind. Bei kleinsten Rötungen im Windelbereich hift sie sehr schnell; wenn das Kind mal wund ist hilft die Creme innerhalb weniger Tage. Sie ist sehr sparsam verwendbar.

Wirklich ein tolles Produkt

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.04.2011
Die Creme ist nicht übermäßig fettig. Es ist eine echte jolly Creme, die für Prellungen und Schürfwunden der Haut verwendet werden kann, um Verbrennungen und Sonnenbrand lindern. Aufgrund der sehr konzentrierte Formel, hilft der Haut, das natürliche Gleichgewicht der Haut wiederherstellen Reizung.Wirklich ein tolles Produkt !!

Sehr schnelle Hautberuhigung

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.10.2008
CALENDULA WUNDSALBE sorgt für eine sehr schnelle Hautberuhigung und eine zügige Normalisierung des Hautbildes, fettet nicht, zieht gut ein und riecht angenehm. Lediglich die Tube riss bei uns mit der Zeit ein wenig auf, was vielleicht auch an der langen Haltbarkeit lag.

Bei Mensch und Tier

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
fnopper schreibt am 17.08.2008
Kleiner Verletzungen und Hautreizungen - da ist Calendula die erste Wahl für mich, die Kinder und alles Hausgetier. Nicht geeignet für wirklich entündete Partien

Erste Hilfe

2 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.09.2007
Ich habe mein Erste-Hilfe-Set für den Hund damit aufgefüllt. Das Produkt ist m. E. unabdingbar bei Sport, Spiel und Training, um bei Verletzungen sofortige Hilfe leisten zu können und das nicht nur beim Tier, sondern auch bei Kindern und Erwachsenen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang